Wieso ist es immer kurz dunkel, wenn ich blinzel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du deine Augen zum blinzeln schließt dann solltest du auf jeden Fall deutlich mehr ziehen. Ich zum Beispiel habe es nun geschafft seit dem letzten Schaltjahr nicht mehr zu blinzeln, habe nämlich angst vor der Dunkelheit. Wenn man nicht immer schwarz sieht lebt sich das Leben deutlich besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist in dem Moment, in dem Du blinzelst immer zufällig gerade eine Sonnenfinsternis...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil deine Augenlappen dann kurz dein Sichtfeld bedecken und dabei kein Licht in dein Auge rein kommt. Also ist es kurz dunkel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dir ja LED´s in die Augen implantieren lassen, dann ist es nichtmehr dunkel, wenn du die Augen schliest --> vorrausgesetzt die LED´s sind gepowert und eingeschaltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz normal keine angst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?