Wieso ist es im Dachgeschoss im Sommer manchmal sehr heiß und bei anderen Dachgeschossen eher warm??

5 Antworten

Könnte mit der Isolation zu tun haben, die behält nicht nur die Wärme im Winter drin, sondern im Sommer hält es auch die Wärme draussen.

Wichtig ist, Morgens und Abends wenn es kühl ist gut lüften. Durch den Tag Fenster Zu.

Die Isolierung macht einen großen Unterschied, aber auch die Größe der Fenster - große Fenster -> mehr Wärme kommt rein. Außerdem reduzieren helle Dächer die aufgenommene Wärmemenge :)

Das kann an der unterschiedlichen Dachdämmung liegen bzw. am Vorhandensein eines Dachbodens. Je besser das Dach gedämmt ist, umso geringer die Kälte im Winter und die Hitze im Sommer.

Das liegt in der Qualität der Dämmung und daran, ob das Dach im Schatten liegt oder voll von der Sonne bestrahlt wird. Außerdem ist Südseite/Nordseite noch ein wichtiger Faktor

Ich bin in einer Dachgeschoss-Wohung wo die Sonnne mittag direkt auf meine Seite bestrahlt. Zuletzt war ich in einer anderen Wohnung, dort wurde die Seite mit erst mit der Nachmittagsonne bestahlt. Trotzdem war es dort wärmer, als bei mir. Wieso?

0

Was möchtest Du wissen?