Wieso ist es heutzutage so schwer gute Freundschaften zu knüpfen?

7 Antworten

Ich habe leider keinen vergleich zu früher, da ich moch seöber zum Jungspund zählen würde (17J.)

Freundschaft ist eine subjektive Kategorisierung von Personengruppen welche man als vertrauenspersonen mit bestimmten geteilten Eigenschaften/Hobbies/Interessen bezeichnet.
So sehe ich es zumindest.

Eine Gute Freundschaft aufzubauen bedeutet der Person stark zu vertrauen - beruhend auf Gegenseitigkeit.

Heutzutage ist jeder Metaphorisch gesehen ein einsamer Wolf.
Wölfe sind eigentlich Rudeltiere, haben jedoch Erlebnisse gehabt weshalb sie nun einsam sind - also nicht mehr so Vertrauens gewillt sind.

Auf Menschen übertragen kann dass mit der Digitalisierung und dem quasi übertriebenem Fehlverhalten im Internet zusammenhängen.

Ich selber nutze es aktiv und erlebe zu oft, dass sich jemand für witzig hält, andere schldcht zu nachen.
Ich behaupte, dass das mangelnde Vertrauen zur erschwerung von Freundschaften führt.

Korrigiere mich jemand, falls ich unsinn rede.
MfG Lensar

Ich weiß jetst nicht wie es früher war aber Freundschaften knüpfen ist eigentlich meist nicht so schwer. Am besten ist es aber wenn man weiß wo man am besten welce finden kann.

Ich würde empfehlen einen Verein oder so etwas ihn der art beizutreten. Mann lernt sich meist kennen indem man zusammen etwas macht. Besonders gut dafür eignen sich auch oft Schützenfereine. Die sind auch zu einem großen Teil dazu da um zusammen Feiern zu gehen.

Gut ist es auch wenn man zu Veranstaltungen fährt wenn mal ein Fest ihn der Nähe ist oder die Kirmis ihn der Stadt sollte man dort immer hingehen weil man dort oft Leute kennenlernt.

Meiner Erfahrung nach ist es nicht sehr schwer Freundschaften zu schließen wenn man immer oder zumindest meist nett zu den Leuten ist. Sich weiß zu benehmen und auch manchmal unterwegs ist.

Um eine gute Freundschaft zu knüpfen, musst du selbst zu jmd werden, den man unbedingt als Freund haben möchte, denn du kannst von anderen Menschen nur das verlangen, was du selbst  bereit bist, zu geben. LG 

Gibt es vielleicht irgendeine LGBT WhatsApp Gruppe oder ähnliches um neue Freundschaften mit "gleichgesinnten" zu knüpfen?

Ich persönlich finde es nämlich schwer Leute kennen zu lernen, gerade welche die so sind wie ich und da ich eh nie so wirklich weiss wie man Leute anspricht.. :3 Würde mich über Antworten und neue Freundschaften/Bekanntschaften oder Tipps freuen :) bin übrigens 16 und lesbisch falls das was zur Sache tut (: ^^

...zur Frage

Meint ihr jeder hat angst davor?

Mein ihr jeder Mensch hat Angst vor dem Tod? Ich mein wir kommen auf dieser Welt und ab den Tag unserer Geburt läuft die Uhr ab Minute für Minute und wann es zu Ende ist kann niemand wissen dem im Endeffekt ist man nie sicher und alles ist eine Illussion oder? Ich kann irgendwie nicht damit klarkommen das meine eltern irgendwann gehen werden oder das ich ein mädchen kennelerne und ich weiß das sie genau wie ich auch eines tage sterben muss..

...zur Frage

Wieso kann man heutzutage keinem mehr Vertrauen bzw wieso gibt es keine echten Freundschaften mehr?

...zur Frage

Wie steht ihr zu einer Freundschaft plus zwischen einem Mann und einer Frau?

Hallo,

Für uns, orthodoxe Christen gehört dies zu einer der größten Sünden, die man überhaupt begehen kann.

...zur Frage

Italienische Kontakte knüpfen?

Ich würde gerne italienische Kontakte knüpfen um meine italienisch Kenntnisse zu verbessern und neue Freundschaften zu knüpfen. Suche eine seriöse Kontaktbörse oder eine Seite wo man Kontakte knüpfen kann. Ich bin 16-Jahre alt, männlich.

...zur Frage

Freundschaften verdienen

Wieso sind einige Menschen der Meinung, dass man sich Freundschaften verdienen muss.

Bislang dachte ich, sie entwickeln sich von selbst.

Wie steht ihr zum Thema Freundschaft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?