Wieso ist es am 20 Dezember, in Deutschland Winter, während in Sydney Sommer ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

weils auf der süd Hälfte liegt und durch che Neigung der Erde und dem Stand zur Sonne fällt die sonne bei uns im Winter flach und in Australien steil ein. Wenn du einen Globus hast kannst du eine Lampe als sonne nehmen und ausprobieren ;)

Zehra50 22.02.2017, 17:33

Okay, vielen dank. :)

0

Die Jahreszeiten sind immer entgegengesetzt auf Nord- und Südhalbkugel.

Was daran fein ist: Nordhalbkugler haben länger Sommer als die Südhalbkugler den ihren. Liegt daran, dass die Erde Anfang Juli am sonnenfernsten Punkt herumschleicht, während sie Anfang Januar durch den sonnennächsten Punkt rauscht.
Macht ~ 4 Tage Sommer mehr für uns hier oben. yay :D

Zehra50 22.02.2017, 17:39

Okay Danke sehr :)

0

Lernst du in Erdkunde. Hat etwas mit der Neigung und Bewegung der Erde zu tun, bzw. wie sie zur Sonne steht. Im Winter steht die Erde zur Sonne so da :  \  O . (Der Strich soll die Erdachse darstellen, O die Sonne). Wir befinden und auf der Nordhalbkugel, Sydner auf der Südhalbkugel. Ich weiß gerade nicht, wie ich es gut ausdrücken könnte, allerdings ist halt jetzt unsere Position blöd für die Sonne, um unsere Nordhalbkugel zu erwärmen

Zehra50 22.02.2017, 17:40

Okay Danke

0

weil Sydney auf der anderen Seite der Erdkugel ist

Was möchtest Du wissen?