Wieso ist (Erd)öl so gefährlich, jeder meint es seie schlecht, aber wieso und wie viel Erdöl ist noch vorhanden und weiß jemand wie lange das anhält?

6 Antworten

Die Ressourcen sind sehr ungleichmäßig verteilt. Einige Länder haben sehr viel Öl und bei ihnen wird es noch ein paar hundert Jahre reichen. Aber es reicht nicht für die ganze Welt. An vielen Orten, wie zum Beispiel in Rumänien gibt es kein Öl mehr. Bereits jetzt bohrt man an sehr gefährlichen Orten, wie in der Arktis. 

Eine Alternative wäre Öl aus Algen. Dafür braucht man keinen Regenwald fällen und man muss auch keine Palmölplantagen anlegen. Die Anlagen für die Algenproduktion kann man mitten in die Städte bauen. Die Firma Chevron hat ein Patent auf diese sehr umweltfreundliche Herstellung. Aber Chevron hält dieses Patent in einem sicheren Save unter Verschluss, weil es ihre anderen Investitionen in die Erdölfelder dieser Welt gefährden würde. Im Moment hindert Chevron seine Wissenschaftler daran, die Ölausbeute aus den Algen zu steigern. Aber der Tag wird kommen, an dem die Algen wieder interessant werden.

Das Erdöl wird nicht knapp. Erdöl wird in der Erdkruste immer wieder neu gebildet. Außerdem sind längst erfolgreiche Versuche an Universitäten durchgeführt worden, Erdöl aus pflanzlichen Abfallstoffen zu produzieren.

Zum anderen wird sich die "Freie Energie" durchsetzen, wenn es die Bürger dieser Welt endlich schaffen, die korrupten Banditen vom staatlichen Futtertrog wegzujagen, die nach der Pfeife einer kriminellen Hochfinanz tanzen.

Wie länge Erdöl noch reichen wird kann man nicht sagen. Schon seit Jahrzehnten heißt es das Öl gehe bald aus.  In einigen Regionen auch sehr schönen Naturgebieten zb Arktis gibt es immer noch große Reserven.  Eine Bohrung in diesen Gebieten könnte und wäre für die dort lebenden Tiere auch Pflanzen usw aber gefährlich und schlimm weil es die Landschaft sehr wahrscheinlich verschmutzen würde. Auch unter dem Boden der Weltmeere gibt es immer noch große Reserven.  Auch hier können Fehler fatale Folgen haben. Beispiel die Ölpest im Golf von Mexiko als ein Plattform explodierte. Elf Arbeiter starben und Unmengen Öl verseuchten den Golf von Mexiko.  In allen Sachen die aus Plastik sind ist Erdöl drin. Alternativen wären Elektroautos oder Solarenergie vielleicht auch Wind oder Wasserkraft aber auch wieder so daß die Umwelt nicht beeinträchtigt wird. Auch eine Wärmepumpe könnte Abhilfe bieten.4 Alternativen für Erdöl - Investor Verlag

hilfe! katze hat plastik gefressen! was soll ich tun? is das gefährlich?

hei..

meine kleine katze (sie ist klein aber erwachsen) hat ein lametta gefressen so einen streifen der sher dünn ist.. ich wollte ihr den noch aus dem mund ziehen aber da hat sie ihn sschon verschluckt..!!

ich hab angst das sie jetzt stirbt oder etwas schlimmes passiert! )´´: meine eltern sind nicht zuhause und es schneit ich kann nicht zm tierarzt!!

also sie benimmt sich noch ganz normal und ich hab ihr jetzt trockenfutter mit öl drauf gesprüht gegeben damit es evtl. rutschen kann...sie ist es grad ganz normal auf!

ich hab so angst um sie!

achja sie hat noch nicht gekotzt oder so..

vielen danke im vorraus!

bitte ernstgemeinte antworten! :"0

...zur Frage

Handynummer bei Facebook

Hey, höre öfter, dass es "dumm" und gefährlich ist bei Facebook seine Handynummer in den Status zu schreiben. Aber wieso eigentlich? Habe dort doch nur Menschen in der Kontaktliste, die ich persönlich kenne. (Es geht NICHT um mich, es interessiert mich lediglich) Bitte kein dummes Gelaber, sondern nur ernstgemeinte Anworten. Danke :)

...zur Frage

Warum will unsere Regierung keine richtigen Volksentscheide wie es sie in so vielen anderen Staaten auch schon längst gibt?

Ja ich weiß, unsere Regierung hat momentan ganz andere Probleme, zu Recht wie ich finde. Diese Regierung und vor allem diese Kanzlerin des Unrechts ist wohl die schlimmste die Deutschland jemals hatte.

Dennoch möchte ich gerne wissen, wieso diese Regierung dazu noch gegen echte Volksentscheide ist?

Was gibt es besseres, als die gesamte wahlberechtigte Bevölkerung zu befragen was bestimmte Themen angeht? Klar kann man nicht zu allem und jeden Volksentscheide machen, aber in den meisten Angelegenheiten schon!

Es gibt meiner Meinung nach fast keine Nachteile, sondern sehr viele Vorteile was Volksentscheide angeht. Nach einem Volksentscheid kann keiner mehr sagen, dass man Politik gegen die Bevölkerung macht, weil ja alle wahlberechtigte abstimmen können und es meistens nur ja oder nein gibt!

Manche behaupten ja, dass Volksentscheide für die Bevölkerung viel zu kompliziert wären und man nicht einfach die gesamte Bevölkerung befragen könnte. Ach ja, wieso eigentlich nicht?

Ist es denn nicht eine Unverschämtheit, der gesamten wahlberechtigten Bevölkerung einfach zu unterstellen, dass sie zu dumm für Volksentscheide ist?

Und ist es nicht die Aufgabe der Politik, bei einer anstehenden Volksentscheidung dies der Bevölkerung dann genau zu erklären welche vor und Nachteile eine Entscheidung hat? Es ist ja nicht so, dass die Bevölkerung abstimmen soll und vorher wird die Bevölkerung nicht aufgeklärt um was es eigentlich geht.

Mit Volksentscheide wäre dann wieder viel mehr politische Nähe zur Bevölkerung vorhanden, weil die Politik und die einzelnen Parteien ja die Bevölkerung für sich gewinnen wollen bei allen Volksentscheidungen und nicht immer nur Wahlkampf machen kurz bevor die Bundestagswahl oder Landtagswahlen anstehen. Es wäre somit eine viel dynamischere Politik und keiner kann mehr mit der Ausrede ankommen, es würde Politik gegen die Bevölkerung gemacht!

Frankreich, Großbritannien, die Schweiz und viele andere Länder haben schon unzählige Volksentscheide gemacht aber Deutschland will einfach nicht modern und vor allem demokratischer werden. Warum nicht?

Was in so vielen Staaten möglich ist und eigentlich schon zur Normalität gehörte, wieso ist sowas in Deutschland nicht möglich?

Warum wird die deutsche Bevölkerung immer nur für blöd verkauft und gilt denn in der deutschen Politik immer nur das Wohlergehen der Politiker anstatt das der Bevölkerung, weil durch Volksentscheide würde den Alt-Parteien ja aufgezeigt, dass diese permanent Politik gegen die eigene Bevölkerung macht wenn Volksentscheide dann zeigen was wirklich sache ist! Das was aktuell in Deutschland abgeht, kann doch von der Bevölkerung so niemals gewollt sein und daher meine zwei Fragen:

WAS SPRICHT GEGEN VOLKSENTSCHEIDE IN DEUTSCHLAND UND WARUM GIBT ES DIESE NICHT SCHON LÄNGST? WAS IST MIT DEN GANZEN VORTEILEN DIE VOLKSENTSCHEIDE IN DEUTSCHLAND BRINGEN WÜRDE, IST DAS DEN GEGNERN DER VOLKSENTSCHEIDE EINFACH ALLES EGAL?

Schönen Gruß an alle Demokraten!

...zur Frage

Sind Mückenstecker gefährlich für meine Katzen?

Hi,

wollte mal fragen ob jemand einen Rat weiß. Ich bin am überlegen mir so einen Mückstecker (von Raid oder Globol) zu kaufen. Will mich jetzt aber vorher absichern ob diese Stecker ungefährlich für meine Katzen sind.

Wenn ja, gibt es Alternativen?

Gruß

...zur Frage

Erdöl Brennbarkeit

Hallo,

Wir haben in Chemie einen Versuch zur Brennbarkeit von Erdöl gemacht. Wir sollten es einmal entzünden, nach einer Minute wieder ersticken und wenn es vollkommen abgekühlt ist noch einmal entzünden.

Unsere Beobachtungen waren,dass es sich beim ersten Anzünden direkt entzündet und groß aufflammt.AmBoden der Porzellanschale waren kleine Funken und Bläschen zu sehen.

Beim zweiten Mal jedoch ließ sich das Öl nicht mehr entzünden.

Ich habe daraufhin gegoogelt und gegoogelt, mein Chemiebuch studiert und bin trotzdem zu keinem verständlichen Ergebnis gekommen wieso das nun so ist.

Ich hoffe also hier auf irgendeinen Chemiecrack zu treffen, der mir vielleicht erläutern könnte wie das ganze funktioniert.

Liebe Grüße und Danke schonmal

...zur Frage

Wie mischt man am besten Benzin und Öl für einen 2-Takt Motor? (1:50)

Hallo!

Ich habe gerade ein altes Moped bekommen und keine Ahnung wieviel Sprit noch im Tank ist (auch mit der Taschenlampe sieht man so gut wie nix, deswegen wird wohl wenig Sprit vorhanden sein).

Wie macht man das am besten? 5L-Kanister kaufen, Super Benzin einfüllen und die entsprechende Menge Öl dazuschütten? In dem Fall 5000ml durch 50ml = 100ml Öl.

Ist es gefährlich dieses "Gemisch" in der Wohnung zu horten und immer entsprechend nachzufüllen? (Tankinhalt 3L)

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?