Wieso ist er so ein Feigling?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die gleiche Frage könnte man dir stellen. Du traust dich ja auch nicht den ersten Schritt zu machen.

Er wird die gleichen Gründe haben wie du das nicht zu tun. Hauptsächlich Angst vor Zurückweisung nehme ich mal an.

Was ich nicht ganz verstehe ist, dass der eine, den du nicht magst, zu dir sagt, dass du einen geilen Style hast und du das "Kindergarten" findest, aber von deinem Schwarm anscheinend erwartest, dass er dich mich solchen Sprüchen neckt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage, warum bist 'du' so ein Feigling? Wenn du etwas von ihm willst, dann sag es ihm und erwarte nicht, dass er auf dich zugeht, nur weil du es dir wünscht und es ihm eventuell auch so geht. Dann bleibt ihr beide feige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anya14
27.06.2016, 13:04

Er ist der Junge und ausserdem habe ich als wir uns kennenlernten den 1. Schritt gemacht.

0
Kommentar von Anya14
27.06.2016, 13:07

Ja, ich weiss...., nach schön, ich mache es😥

1
Kommentar von Anya14
27.06.2016, 13:11

Ja aber vielleicht macht er sich ja nur über mich lustig oder würde er dann auch mit machen beim dumme Sprüche ablassen?

0
Kommentar von Anya14
27.06.2016, 13:14

Ja, eigentlich ist er ein guter Kerl.

0

Was möchtest Du wissen?