Wieso ist einem dann kalt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt, denke ich mal auch auf die Bett-/Deckensituation an.

Generell würd ich sagen:

Die wärmeerzeugenden Organe lieger ja eher richtung Bauch als rücken. Liegst du auf dem Rücken entfleucht deine Körperwärme in den Raum. Liegst du auf dem Bauch, führst du die viel Körperwärme wieder selber zu. Wärmst dich also mit deiner eigenen Körperwärme.

Kann allerdings auch sein, dass ich Blödsinn laber^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApfelTea
22.10.2016, 06:27

nein, das klingt gar nicht mal so blöd. :)

0
Kommentar von sojosa
22.10.2016, 07:27

Hey, das klingt gut, irgendwie einleuchtend, also nicht nach Blödsinn.

0

Was möchtest Du wissen?