Wieso ist eine "lebenslängliche" Gefängnisstrafe trotzdem nur 25 Jahre?

13 Antworten

weil der schöne rechtstaat be..... ist, bei mir würde lebenslang auch lebens lang sein. vergewaltiger bekommen nur 2-3 jahre bewährung und möder villeicht 6 jahre aufwärts aber klein kriminelle bekommen 10 jahre aufwärts wo bleibt da die gerechtigkeit

Die lebenslange Freiheitsstrafe (umgangssprachlich oft mit lebenslänglich abgekürzt) ist in fast allen Staaten, in denen die Todesstrafe abgeschafft ist, die höchste Strafe, die das Strafrecht kennt. Unter einer lebenslangen Freiheitsstrafe versteht man in Deutschland einen Freiheitsentzug auf unbestimmte Zeit – mindestens aber 15 Jahre. Danach kann der Strafrest zur Bewährung ausgesetzt werden.

Mit Ausnahme des Mordes und der Verbrechen nach dem Völkerstrafgesetzbuch verjähren alle anderen Straftaten spätestens nach 30 Jahren.


Die lebenslange Freiheitsstrafe ist nach Maßgabe der Entscheidungsgründe mit dem Grundgesetz gerade noch vereinbar, jedoch nie als absolute Strafe. Einem Verurteilten muss die grundsätzliche Möglichkeit eingeräumt werden, irgendwann die Freiheit wiederzuerlangen.

Kannst nachlesen unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Lebenslange_Freiheitsstrafe

weil nach 25 jahren das meiste vom leben vorbei ist. wenn ein 25 jähriger lebenslänglich ins gefängnis kommt und mit 50 wieder frei ist, hat er kaum noch eine chance z.b. ein kind zu bekommen, zu heiraten... er hat sich nie ein richtiges leben aufgebaut.

und mit 50 den nächsten umbringt...

0

Sprache: Ist es eigentlich korrekt, den Begriff "Welt" für die Erde bzw. das Leben auf der Erde zu verwenden?

Def. Wikipedia: "Welt bezeichnet all das, was ist".

Meiner Ansicht nach, wäre "Welt" die korrekte Bezeichnung für das Universum.

Weiß das jemand mit Sicherheit?

...zur Frage

Fachbegriff/Wissenschaftlicher Begriff für Überraschung

Guten Tag Community! Wüsste jemand von euch einen Fachbegriff oder einen wissenschaftlichen Begriff für ''Überraschung'' so wie man z.B. zu einem Glücksgefühl ''Euphorie'' sagen kann. (Also im Endeffekt brauch ich nur ne Bezeichnung für Überraschung die so klingt als hätt ich mein halbes Leben an der Uni verbracht :D )

Danke im Voraus!

...zur Frage

Ab wann beginnt Stalken (strafbar)?

Gilt es als Stalken wenn man einer bestimmten Person in einem Spaziergang "zufällig" begegnet? Oder wenn man zu der Person in den Ort fährt aber ohne vor dem Haus zu lauern?
Ab wann ist Stalken strafbar? Ist es auch bei einer einmaligen Tat strafbar?
(Und ist es strafbar, den Müll (Schmierzettel und sowas) einer bestimmten Person aus dem Müll herauszuholen und einzustecken?)

...zur Frage

Petition öffnen dafür das lebenslänglich in Deutschland wirklich ein Leben lang wird kann das was ändern?

Wenn sagen wir mal 60% der Bevölkerung dafür sind

...zur Frage

Ist Wilhelma / Zoo überhaupt rechtlich?

Hallo,

ich habe mir mal folgendes überlegt: Wenn ein Mensch eingesperrt wird, dann ja, weil er etwas verbrochen hat. Das ist also eine Bestrafung, Freiheitsentzug.

Tiere aber, die in einer Wilhelma/ einem Zoo leben, sind ihr Leben lang eingesperrt. Selbst wenn ein Mensch (!ein Schwerverbrecher!) "Lebenslänglich" bekommt, ist es ja nicht wirklich lebenslänglich.

Aber diese Tiere sind unschuldig! Sie haben nichts getan, und sind trotzdem ihr ganzes Leben lang eingesperrt. Ist das überhaupt rechtlich?

Ich behaupte "nein"! Was muss das für ein Leben sein, immer eingesperrt und angeglotzt zu werden. Natürlich kann man die Tiere jetzt nicht einfach freilassen, die würden sich gar nicht mehr zurecht finden, weil der Mensch sie schon so verdorben hat.

Jetzt meine Frage:

Ist Wilhelma überhaupt rechtlich (für die Tiere) ? Oder irre ich mich da gewaltig ? Eine begründete Antwort wäre nett, vielleicht habt ihr ja einen Grund, wieso für Menschen andere Regeln gelten sollen als für Tiere. Und ist meine Sorge überhaupt begründet ?

@ Team : Bitte nicht löschen, ich suche ernsthaft Rat, ob meine Sorge begründet ist oder ob das alles halb so schlimm ist.

...zur Frage

Bedeutet 15 Jahre Haft und lebenslange Sicherheitsverwahrung lebenslänglich? wird man dann für immer im Gefängnis sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?