Wieso ist ein Fluss tiefer als eine Quelle oder ein Bach?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

weil das Wasser von einer Quelle oder Bach meistens in einem Fluss fliesen, also ein Bach endet in einem Fluss. Es gibt aber Quellen die tiefer als Flüsse liegen

Das Wasser spült sich seinen Weg frei. Im Laufe der Zeit gräbt sich dann der Fluss richtig in die Landschaft ein.

Der Fluss hat irgendwann so eine Gewalt, dass er sich den Weg formt und tiefer einsackt (er nimmt ja auch gestein von Seitenwänden mit)

Was möchtest Du wissen?