Wieso ist die ubahn in st petersburg so tief?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

https://de.wikipedia.org/wiki/Metro\_Sankt\_Petersburg

Wegen des oberflächennah sehr instabilen Untergrundes, unterirdischer Flussläufe  und zur möglichen Verwendung als Schutzbunker. Letzteres wurde z. B. auch in Deutschland nach dem Krieg noch so gehandhabt. In meiner Stadt gibt es unter einer zentralen Station in 45 m Tiefe noch einen ehemaligen Atombunker (der heute aber anderen Zwecken dient).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es in Venedig eine U-Bahn? Warum wohl nicht?

In St.Petersburg gibt es mehr Wasser, Kanäle und unteirdische Flüsse als in Venedig. Leningrad war aber die "2.Hauptstadt", also war U-Bahn ein mss und ein Prestigeprojekt. Man musste also so tief bauen aber man machte es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Russischen U-Bahnen sollen im Fall eines Atomaren Angriffs als Atomschutzbunker sowie zur Evakuierung dienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JBEZorg
08.07.2016, 00:42

Das ist nicht der Grund.

0

In der Sowjetunion wurden U-Bahnen so tief gebaut um im Falle eines Krieges als Atomschutzbunker zu funktionieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?