Wieso ist die Sprechblase auf dem Cover von "In Gottes Namen" manchmal blau und manchmal rot?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Im Namen Gottes" kam 2008 unter dem Label rappers.in raus, als CD im normalen Platikcase und mit der blauen Sprechblase.2013 kam die Neuauflage im Hardcover mit roter Sprechblase und unter seinem neuen Label Trailerpark.

"Richtig" sind beide, aber die mit der blauen Blase ist die Erstauflage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches das "richtige", bzw "originale" Cover ist, kann ich dir jetzt nicht sagen (vermute aber blau, siehe seinen Youtubekanal), jedoch vermute ich, dass das eine von den beiden das von 2008 ist und das andere das neue (2013 glaub ich). Das Album wurde ja nochmal neu hergestellt& zum Verkauf angeboten, kann man ja jetzt immer noch kaufen. Da es auf Amazon rot ist, vermute ich mal, das blaue ist das von 2008& das rote das von 2013. Die Lieder sind natürlich identisch& auch keine Neuaufnahmen, aber nur so könnt' ich mir das erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adlureh
19.10.2016, 23:14

Bzw. kann es auch sein, dass die CD rot ist& als Download/ MP3 blau, weil z.B. Auf Spotify ist es blau.

0

Was möchtest Du wissen?