Wieso ist die Lohnsteuerabgabe vom Weihnachtsgeld fast doppelt so hoch, als beim normalen Monatsgehalt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

https://www.haufe.de/personal/entgelt/weihnachtsgeld/weihnachtsgeld-so-versteuern-sie-das-weihnachtsgeld-richtig_78_386500.html

Weihnachtsgeld ist ein sonstiger Bezug, es wird die Jahreslohnsteuertabelle dafür herangezogen.

Wenn dein Arbeitgeber im Dez. ein interenen Lohja durchführt (falls er verpflichtet ist! wird dies etwas geglättet.

Ansonsten ist Lohnsteuer ja nur eine Vorauszahlung, solltest du zu viel gezahlt haben wird das wieder bei der Einkommensteuererklärung korr.

Wenn ich mich nicht irre:

Entsteht durch das höhere gsammtmonatseinkommen auch ein gesammt höherer Steuersatz
Das gleicht sich mit der Steuererklärung am Ende des Jahres dann aber wieder ein wenig aus wenn dort dein Jahreseinkommen zur Berechnung genommen wird

Alles nur Halbwissen aber glaube so war das

Du hast recht. Das Stichwort lautet 'steuerliche Progression'.

2

Du hast mit Deinem Weihnachtsgeld einfach eine Lohnhöhe überschritten die dem Finanzamt freut. Es gibt Gehaltsregeln wodurch Deine Steuern berechnet werden, übersteigt Dein jetziger Monatslohn die Grenze ziehen die Dir mehr Geld ab. Das ist ungerecht, Du  kannst aber nichts dagegen machen

Doch, man kann etwas dagegen machen, nämlich die ESt-Erklärung.

0
@Wapiti201264

Ja, aber die gibt Dir das Geld auch nicht zurück. Es wird nur angerechnet

0

Bekommt man beim Gehalt immer den gleich Betrag pro Monat?

Oder unterscheiden sich die Beiträge im Cent Bereich, also ohne Sonderzahlungen wie Weihnachtsgeld etc..

...zur Frage

Steuererklärung: Geld zurück bei Einmalzahlungen (ElsterFormular)?

Ich habe 2011 zwei Sonderzahlungen (Prämie+Weihnachtsgeld) erhalten. Diese werden wie Urlaubsgeld behandelt und versteuert. Sie erhöhen also mein Gehalt in dem entsprechenden Monat und sind in meinem Jahres-Bruttoarbeitslohn enthalten. Kann ich mir davon etwas wiederholen? Ich finde widersprüchliche Infos im Netz und bei ElsterFormular gibt es kein Feld für diese Sonderzahlungen...

...zur Frage

Verarscht vom Chef. Kriege ich Gehalt?

Hallo, ich habe folgendes problem. ich habe im Mai ein Praktikum angefangen bei meinem alten Ausbildungsbetrieb. am 01.09.17(bis dahin war noch alles gut) habe ich dann meinen Ausbildungsvertrag unterschrieben. Jedoch musste ich kündigen weil mein Chef sowas von unter aller sau ist und damit meine ich wirklich unter aller sau. am 16.09 war dort mein letzter Tag dann. Jetzt habe ich ein Kündigungsschreiben von ihm bekommen (ich habe die Kündigung ausgesprochen und er hat sie mir dann später schriftlich gegeben). Jetzt bitte ich um Rat weil ich mich 0 in diesem Gebiet auskenne. Ich habe eine Lohnsteuer Abrechnung von Ihm bekommen, dort steht drin, das er mich seit dem 01.07.17 als geringfügig (Entgeld 631Euro) angemeldet hat und mir nichts davon erzählt! (habe in der ''Praktikumszeit'' auf 200 Euro Basis bei ihm gearbeitet, und das voll + Überstunden). meine eigentliche frage - kriege ich noch ausbildungsgehalt ausgezahlt? Eigentlich bin ich von nein ausgegangen, doch die Ls - abrechnung hat mich iritiert. In der Kündigung steht ich werde bis zum 15.10.17 gekündigt. vielleicht kann mir jemand helfen.

...zur Frage

Lohnsteuer zu hoch oder normal?

Ich hatte in die Lohnabrechnung von einem Kumpel geguckt und bei seinem Gehalt von 3400 Euro werden 800 Euro Lohnsteuer abgezogen. Ich finde das extrem viel! Dazu kommen noch KV, PV, etc pp. Steuerklasse I, keine Kinder, nicht in der Kirche. Ist das normal??? 800 Euro finde ich übertrieben. Von den 3400 Euro hat er am Ende ca. 1900 Euro!

...zur Frage

monatsgehalt bei SIDESTEP (schuhe)? netto?

hallo leute, ich überlege mich bei SIDESTEP zu bewerben aber ich will gerne wissen was man dort im Monat verdient? und ich würd gerne wissen, wie viel Wochen Urlaub es im jahr gibt? gibt es Weihnachtsgeld ? gibt es Urlaubsgeld?... die Sachen würde ich gerne wissen bevor ich mich dort bewerbe?!

ich hoffe mir kann jemand helfen und bitte keine links mit irgend welchen internetseiten wo man das gehalt prüfen kann... DANKE EUCH! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?