Wieso ist die Bereitschaft zu einer Affäre vorhanden, aber nicht zu einer Beziehung?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es gibt Menschen, denen eine Beziehung zuviel Verantwortung ist. Man darf nichts mit anderen anfangen, man muss dies, man soll das - viele Erwartungen eben. Das mag nicht jeder. Eine Affäre ist da einfacher. Es geht praktisch nur um das Äußerliche, Körperliche. Natürlich, vielleicht kann man dem anderen auch mal von seinen Problemen erzählen usw., aber eine Beziehung geht tiefer, ist ernster. Man könnte sagen, eine Beziehung ist für die Zukunft, der Partner sollte eine Stütze sein, praktisch sowas wie ein Fels in der Brandung, wenn man's so ausdrücken will. Manche Leute wollen diese "Abhängigkeit" vom anderen nicht, sie wollen nicht diese enge Verbundenheit. Eine Affäre ist eben einfacher, keine Verpflichtungen und nichts. So könnte ich mir das vorstellen, ich persönlich bin nämlich jemand, der seine Beziehung liebt und hegt und pflegt, ich brauche die Verantwortung und das Drumrum. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Palinalove
04.10.2011, 17:16

ja, das sehe ich auch so, aber ich such die fehler bei mir. so ist das wohl, wenn man einen misserfolg erlebt, darum kann ich die affäre auf die affäre eingehen!

0
Kommentar von harrycool
04.10.2011, 17:31

Von mir kriegste nen DaumenH.

Das Problem unserer gesellschaft ist leider in zunehmendem Maße, daß Menschlein glauben, sie führen ne Beziehung, führen sie aber tatsächlich kaum anders als ne Affaire, also weitgehend unter Vernachlässigung der elementaren und unverzichtbaren Ansprüche, Forderungen und Förderungen innerhalb einer Beziehung.

Wie oft muß ich lächeln bis "fast weinen", wenn ich u.a. in GuteFrage über Beziehungsprobleme lese und Autor (meist samt Partner/in) offenbar keinen Schimmer hat, wie ne Beziehung funktionieren kann und WIE SIE BESTIMMT NICHT funktioniert.

0

Weil das 2 verschiedene Paar Schuhe sind. Eine Affäre ist etwas Unverbindliches ,ein ,zeitlich begrenztes " Unterfangen "sozusagen . Im Gegensatz zu einer Beziehung .Da geht es schon um mehr .Beständigkeit ,Verantwortlichkeit und viele ehrenwerte Eigenschaften mehr. Und dazu ist nicht jeder,dem eine Affäre wohl angenehm ist,bereit Wünsch dir einen schönen Abend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein Mann/Junge ein Mädchen süß und sexy nennt und keine weiteren Komplimente auf Lager hat, deutet das daraufhin dass er ihre anderen Qualitäten noch nicht wahrgenommen hat bzw. sie ihn meist gar nicht interessieren. Er nennt dich sexy weil Du ihn anmachst und er gerne schnellen Spaß mit Dir hätte, die Betonung liegt auf schnell, wenn Mädchen einen Jungen süß finden ist das meist wirklich ein Kompliment, andersherum nicht immer, süß wird oft auch mit einer gewissen Naivität und Unterwürfigkeit verbunden, nach dem Motto, die lässt es mit sich machen, die darf nun meine 'Matratze' sein. Der Typ der etwas so und in diesem Zusammenhang zu mir gesagt hätte, hätte eine verbale Ohrfeige bekommen die sich gewaschen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Palinalove
05.10.2011, 08:30

ja du hast recht er sieht mich auch so, das merke ich, meine anderen eigenschaften will er überhaupt nicht sehen!

0

Manche Leute binden sich eben nicht gerne, wenn man in einer Beziehung ist, hat man nicht die Freiheiten, die man in einer Affäre hat.

Wenn beide keine Beziehung wollen, ist eine Affäre ja ganz praktisch, aber wenn du dir eine Beziehung wünscht, solltest du dich niemals auf eine Affäre einlassen, dann solltest du doch lieber auf den Richtigen warten und nicht einfach nur eine reine Sex-Beziehung führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, was für ne Frage. Ne Affaire wird wie ein Lichtschalter an- und ausgeknipst. Absolut vorsätzlich. Sonst macht ein Partner dem Andern was vor. Laß uns mal eine Zeit zusammen erleben. Von hier bis da. Und nicht weiter. Und dann machs gut." Egal, ob die Affaire 24 Stunden "lebt" oder 24 Tage.

Eine Beziehung sollte etwas sein, in was BEIDE MIT OFFENEM ENDE "reingehen". Im extremfall "für immer", das solls ja noch vereinzelt geben.

Ne Affaire eingehen kann Jede/jeder, der keine moralischen Bedenken oder sonstige Bedenken hat. Die Beziehungsfähigkeit der heutigen Gesellschaft halte ich über alle Altersgruppen von 14 bis 70 mittlerweile überwiegend für bedenklich. Das fängt schon damit an, daß sich nicht nur die jüngste Generation kein wirkliches Bild dessen machen kann, was ne Beziehung ausmacht. Wo solls auch herkommen, wenn es den Eltern auch Niemand richtig gut "beigebracht" hat. Aber das ist ein anderes Thema.

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Palinalove
04.10.2011, 17:28

mich versteht man wohl falsch, oder ich habe falsch gefragt. ich fühle mich etwas betroffen, weil er die bereitschaft zu einer affäre hat, aber nicht zu einer beziehung. tja, wo könnte der grund liegen?

0

Ey,

aus einer Affäre kann ich mich wieder heraus winden, so wie ich das grade mache, stecke ich aber bis zum Hals in der Sch..ße sieht das schon wieder anders aus! Dann kann es Dir so gehen wie einem Bekannten, er musste löhnen durfte aber die Kinder nicht mehr sehen, vom gericht so beschlossen und verkündet. Und was machte der Nasenbohrer dann, griff zum Bolzenschussapparat! Hätte ich das gesehen, ich hätte ihm das Ding um die Ohren gehauen, heute kann ich nur noch Blumen giessen! Antwort ausreichend? Dann ist gut!

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein Affäre ist ein Abenteuer eine Beziehung meist ein Albtraum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ehestut6
12.03.2012, 11:59

es kann zum Alptraum werden ja, wenn einer von beiden plötzlich doch mehr will!

0

In einer Affäre hast du keine Pflichten. Du bist nicht an den anderen gebunden, der Sinn einer Affäre ist lediglich, Spaß zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso angenommen-So kann ich mich nicht konzentrieren.Ich bräuchte schon einen Beweis dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Palinalove
04.10.2011, 17:06

verstehe dich jetzt nciht!

0

Wenn ein Mann/ Junge eine Frau/ Mädchen süß und sexy findet, findet er sie/ es meist auch ziemlich dumm oder oberflächlich! Mit einer solchen Frau will kein Mann eine Beziehung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Palinalove
04.10.2011, 17:07

nun dumm/oberflächlich bin ich nicht!

0

Was möchtest Du wissen?