Wieso ist Deutschland so am rumnörgeln?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was stimmt mit Dir nicht? Was würdest Du denn lieber sein? Polen war schon unter Bush benutzt worden,um die bösen Deutschen,die nicht mitgeGolft haben,zu bestrafen. Truppen verlegen,Rüstungsgüter. Amerika wollte zeigen,daß es zur Not auch andere lieben kann,wenn wir nicht spuren. Das Polen AhAh ist,sagt doch so keiner?! Polen hat nur momentan eine sehr nationalistische Regierung voller ErzKatholen,angeführt von dem Zwilling -1:Kaczynski. Pressefreiheit und viele Dinge sind im Eimer. Jedoch kann man nach der Geschichte Polens inklusive Hitler/Stalin-Pakt über die Aufteilung verstehen,daß sie sich nach Stabilität und Stärke sehnen.
Und was ist mit uns? Natürlich hat Trump große Zustimmung in Polen,weil die hoffen,er hat die richtige Antwort auf Putins Politik. Und er nutzt das,um Europa aufzuteilen,ähnliche Bestrebungen hat auch Putin,weil keiner Lust auf einen großen,einigen europäischen Block hat. Dieses Kind wäre am Tisch der Welt zu laut,würde mitbestimmen wollen und nicht alles essen,was auf dem Teller ist. Ich kann ehrlich gesagt nicht sagen,ob Putin einen Landes-,und Machthunger hat,ob er sich tatsächlich von den Fehlern der westlichen Außenpolitik bedroht fühlt,er ist jedenfalls für mich weltweit der gerissenste und auch durch gezielte Rücksichtslosigkeit der Politiker mit dem größten Potential. Sowohl in Richtung Verbesserung der Welt als auch Atomarem Lichtaus.
Ja,wir Deutschen haben so unsere Nachteile. Hat jedes Volk. Aber aus Deinen Aussagen werde ich nicht wirklich schlau.
Die Lage ist verflixt und komplex,das könnte sich erst ändern,wenn uns die ersten Kontinente abhanden kommen,weil sich die Lebensbedingungen ziemlich drastisch ändern,wenn wir so weitermachen.

was stimmt mit dir nicht ?

0

Führe das bitte aus.

0

Ist man dann besser, wenn man eine Frage stellt und auf die Antworten mit Ablehnung reagiert? Nörgeln nur Deutsche? Von welchem Land würdest Du gerne Staatsbürger sein?

Ich war letztens in Kenia. Dort sind die Menschen sehr positiv, fröhlich und lebenslustig. Leider leben sie zum Großteil unter Bedingungen, die man sich in einem westeuropäischen Industrieland kaum vorstellen kann. Ohne Strom, ohne Krankenversicherung, ohne soziale Hilfen, mit Wasser aus Brunnen zu denen Sie kilometerlang laufen müssen. Sie würden vermutich gerne mit uns tauschen. Kann man Lebensfreude gegen Wohlstand tauschen?

Fragen über Fragen. Die Diskussionen darüber bestehen oft aus kleinkarierten Angriffen aus der Anonymität einer Internetplattform. Schade eigentlich.

Danke für Deinen Beitrag,ich bin mir aber sicher,daß "getauschte" Menschen aus Kenia in kürzester Zeit ihre Lebensfreude gehen unser Mißtrauen,Verlustangst und Neidvolle Rastlosigkeit tauschen würden,während wir uns auf dem Weg zu ihrer Wasserstelle wohl erstmal böse verlaufen würden,vom Einteilen ganz zu schweigen.
Unser Lebensstil ist wie ein verfluchtes Amulett aus einem Horrorfilm. Wer es nimmt,erhält Reichtümer,verdirbt aber von Tag zu Tag,bis er endet wie alternde Hollywoodschauspielerinnen oder sich gleich selbst tötet.
Dagegen haben auch die Kenianer keinen Tanz und keine Fröhlichkeit.
Die gehen auch vor die Hunde. Oder?

1
@RheumaBaer

Ihre durchschnittliche Lebenserwartung liegt etwa 20 Jahre unter der von Deutschen. Wohlstandskrankheiten gibt es dort allerdings nur selten. Man stirbt dort an Sachen, die hier mit einer einfachen Behandlung gelöst werden könnten. Aber wie Du schon sagst. Unser Fluch sind Burn-Outs, Depressionen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen - durch Rastlosigkeit. Die Generation "Smartphone" wird davon später noch mehr betroffen sein. Die sind heute schon mit 13 im Dauer-Stress durch ständige Erreichbarkeit und Echtzeit-Kommunikation.

1
@lifestyle76

Früher dachte ich als junger Mensch,wie wir leben,ist normal,die anderen kommen da noch hin,für einige ist es schwer,andere vergeigen es. Jetzt fällt es mir schwer,einen Weg zu erkennen. Selbst unter uns Privilegierten gibt es viele Verlierer. Was ist richtig? Ich wehre mich gegen "Ach,die haben so wenig und sind lustig!" Auch in der DDR herrschte,Stasi usw mal ganz beiseite,mehr "Stimmung und Zusammenhalt"-weil vieles fehlte,man aufeinander angewiesen war. Es wurde zusammengehalten. Jetzt-vorbei. Dafür Ostalgie,Angst vor Fremden,2.Klasse-Gefühl. Willkommen beim Todes-Amulett. 

Und auch die edelsten Naturvölker wurden von besoffenen Missionswütigen mit Repetiergewehren plattgemacht. Mensch,Naturgötter.. ein bisschen mehr Tamtam wäre doch tröstlich gewesen..

1

Wer einen umfangreichen Blick auf das Weltgeschehen hat, kann halt mehr und dezidierter mitreden.

Alle anderen bezeichnen das mangels Horizont dann eben als Nörgelei.

Also ich bin auch Deutschland, schon seit über vierzig Jahren, und ich nörgel nicht herum.

Zack, schon ist deine These geplatzt.

Dann stimmt bei dir das mit "immer recht haben aber" zack These nicht geplatzt Mr.Schlaumeier 

0

Nö, das hat nichts mit Recht haben wollen zu tun, aber wenn du eine These auf stellst dass alle deutschen nörgeln, und ich als Deutscher nicht nörgle, dann stimmt deine Aussage nun mal nicht. Vor allem wenn man dann noch betrachtet, dass ich nicht der einzige deutsche bin der nicht nörgelt.

3
@GoodFella2306

klar, jetzt nörgelst du und ich habe 2 Thesen aufgestellt, beide haben sich eben bei dir bestätigt. Glückwunsch ^^

0

ja ist ja gut, jetzt nimm schön deine Tabletten und dann wird alles wieder gut. und morgen früh, wenn der Pfleger dein Frühstück bringt, wirst du auch darüber nicht mehr nachdenken. Gute Nacht! 😄😄😄

2

Ja, du bist vielleicht Deutscher, aber auch erst seit Heute hier registriert und dann gleich so eine dämliche Frage. 
Man sollte mal mehr an dir zweifeln, entweder Troll oder Rechter würde ich mal vermuten. 

Genau das meine ich.

0
@DerTauscher67

Man kann hier keine seriösen politischen/ gesellschaftliche Fragen stellen, wenn man erst seit Heute registriert ist. Das ist extrem unglaubwürdig. 

1

Und natürlich sofort mit Unterstellungen kommen 

0

Verstehe nicht ganz was du meinst!

Ansonsten darfst du dich für alles schämen, wofür du dich schämen möchtest.


Du verstehst was ich meine. 

0
@jentolon

die kleine Lüge wird dir kein schlechtes Gewissen machen aber trotzdem beende ich die Diskussion mit dir. Die ehrliche Antwort auf meine Frage bleibt dann halt in deinem Kopf verborgen

0

Warum so angefressen? Such dir 'ne Freundin. 😎

Was möchtest Du wissen?