Wieso ist der osten der türkei viel wärmer als der westen und die schwarzmeerküste?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

An Orten, indem viel Luftfeuchtigkeit oder Wasser ist, ist im Sommer nicht sehr warm aber in Winter nicht zu kalt. An Orten mit wenig Wasser oder Luftfeuchtigkeit ist im Sommer warm und in Winter kalt, denn Wasser speichert Wärme. Ich bin oft im Osten der Türkei und im Sommer ist es dort oft um die 43 Grad, im Westen 35. Aber im Winter ist in Osten oft -15/-20 und im Westen +10/+15 GRAD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt an der unterschiedlichen Klimazone

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?