Wieso ist der Flächeninhalt eines Parallelogramms = ab•sin(a)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese Herleitung aus "Mathematik, Gymnasiale Oberstufe, Nordrhein-Westfalen, Leistungskurs" von Bigalke/Köhler finde ich recht anschaulich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?