wieso ist das was man macht für menschen die einen nicht mögen grundsätzlich schlecht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man jemanden nicht mag, kommt einem alles was diese Person tut schlecht vor, egal wie gut das ist weil diese Tat immer mit der unbeliebten Person verbunden wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man verbindet einen Menschen den man nicht leiden kann automatisch mit etwas schlechtem und daher verbindet man alles was derjenige macht auch mit schlechtem weil man an schlechtes denkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie haben halt diese Einstellung, den mag ich nicht, also mag ich auch nicht was er macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?