Wieso ist das so Lichtleiter in Wasser/Luft?

...komplette Frage anzeigen Lichtleiter in Luft - (Physik, Licht, Optik) Lichtleiter zuerst in luft später in wasser - (Physik, Licht, Optik)

1 Antwort

Ich sehe das erste Bild leider nicht. Deine Frage ist auch seltsam gestellt.

Ich versuche es mal so:

"Lichtleiter in Luft immer totalreflexion" - Macht keinen Sinn, allein das Wort immer Totalreflexion. Bis zu einem bestimmten Grenzwinkel zweier unterschiedlicher Medien hast du fast immer Totalreflexion mit einer bestimmten Intensität, fast 100%. Dieser Winkel ändert sich natürlich, je nachdem welche zwei Medien du hast.

Formel für die Totalreflexion ist übrigens (alpha)=arcsin(n2/n1), wobei alpha der Winkel für die Totalreflexion ist.

Und wie gesagt, achte auf die Brechnungsindizes, denn aufgrund dieser wird ein Strahl mehr oder weniger gebrochen und somit verändert sich auch der kritische Winkel für die Totalreflexion.

Wenn du es genauer wissen willst, schlag mal snellius, totalreflexion und brewster bei wiki nach. Da ist es eigentlich ganz ordentlich erklärt.

Gruß

geniusoo7 20.10.2012, 11:50

ja danke bin schon draufgekommen

trotzdem danke

0

Was möchtest Du wissen?