Wieso ist das so bei der Wunde?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Wunde nur klein ist und du sie gut gereinigt hast, würde ich es  einmal mit Betaisodona (Apotheke) probieren. Die Salbe ist jodhaltig und desinfiziert somit. Wenn es nach zwei Tagen nicht besser wird, solltest du damit zum Arzt. Wie sieht es mit dem Impfschutz aus? Tetanus aktuell? Wenn nicht, dann besser gleich zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Timh2512
31.08.2016, 15:51

Also die Wunde ist gut gereinigt :) Vielen dank für die Antwort

0

Da kann durchaus ein Partikel von irgendwas drin sein und die wunde entscheidet sich eben später dazu, sich zu entzünden.

Der Arzt kann da  sicher helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Timh2512
31.08.2016, 20:16

Entzündet ist es schon. Deswegen hatte ich sie extra nochmal Desinfiziert

0

Bei Eiter immer zum Arzt gehen. Eiter ist nämlich ein Zeichen für eine Entzündung in der Wunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Timh2512
31.08.2016, 17:42

Okay :D

0

Was möchtest Du wissen?