Wieso ist das möglich (physik)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

T-V-Diagramm:

v steigt linear an: a = constant, d.h. parallel zur t-Achse (nicht abhängig von t)

v= const (Pause) >> a = 0 über alle Zeiten

v fällt: a = negativ (constant oder nicht)´, Bremsen

noch Frageb... bitte kommentieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bellefraise
25.10.2016, 16:18

und zum Funktionsbegriff wenn a parallel zur t-Achse läuft:

das ist sehr wohl eine Funktion, weil zu jedem t genau 1 Funktionswert existiert

0
Kommentar von nightwing255
25.10.2016, 16:27

Nein ich meine wenn die gerade parallel zur a- Achse verläuft
Das wäre ja die sozusagen die "Pause" des Autofahrers
Diese gerade geht ja parallel zu der a-Achse runter,dann geht es in meinem Fall AUF der t-Achse weiter nach rechts und dann runter In den negativen Bereich

0
Kommentar von nightwing255
25.10.2016, 17:03

Genau!
Danke
Vielen Dank!

0

Die Beschleunigung ist konstant. Und es muss ja nicht unbedingt eine Funktion sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir dazu eine Alltagssituation vor. Wenn du das geschafft hast, dann kannst du dir die Frage selber beantworten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?