Wieso ist das Eis nicht durchsichtig?

...komplette Frage anzeigen ....... - (Liebe, Beziehung, Chemie)

6 Antworten

Weil Sauerstoff darin verschlossen wird und das ganze dann darin weiss erscheint. Die feinen Luftblaeschen wirken als Spiegel, dass fuehrt zu der Farbveraenderung.

Vielleicht ist dir schon mal aufgefallen, dass im Tiefkühler hergestellte Eiswürfel außen durchsichtig sind und einen getrübten Kern haben. Das liegt daran, dass die Löslichkeit von Gasen in Flüssigkeiten mit fallender Temperatur zunächst zunimmt und dann beim Übergang in den festen Zustand wieder abfällt. D.h. wenn der Eiswürfel von außen nach innen durchfriert, werden die im Wasser gelösten Gase zur Mitte hin aufkonzentriert und perlen dort dann irgendwann aus.

Wasser muss unter bestimmten Bedingungen eingefroren werden, um glasklar zu sein. Beim Einfrieren reingeschlossene Gase und Bläschen verleihen einen milchigen Charakter. Auch das schnelle Einfrieren kann dafür sorgen, dass das Wasser von außen gefroren ist, innen aber noch flüssig. Diese Flüssigkeit dehnt sich aus und "sprengt" die schon gebildete Eisschicht, wodurch das Eis ebenso undurchsichtig wird.

Spezielle Maschinen sind also notwenig oder schonendes, langsames Einfrieren.

Das hat -vereinfacht gesagt -damit zutun, dass Luft zwischen die Eiskristalle kommt.

Lg

Das hängt von der Anordnung der Kristalle ab, ob das Licht durchscheint oder gestreut wird.

Dichtes kompaktes Eis ist durchsichtig, Eis mit lockeren Kristallen milchig.

Genau! Wie z.B. beim Eislaufen, wenn man von der oberen Schicht mit dem Schuh etwas abschabt entsteht ja weißes Pulver/Schnee. Durch diese "Bruchstücke" entsteht die milchige Erscheinung, die in dem Fall der Eiswürfel durch ständiges tauen und wieder gefrieren oder ausdehen der gefrorenen und noch flüssigen Segmente entstehen.

0

weil sich eis nur unter ganz bestimmten bedingungen völlig blasenfrei bildet. je mehr blasen sich bilden und je feiner sie sind, umso undurchsichtiger (weiß) wird eis.

warum ist schnee weiß und nicht durchsichtig?


Was möchtest Du wissen?