Wieso ist bei einer Enduro der Hinterradreifen größer als der vordere?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil er die Kraft auf die Straße bringen muss... Ist übrigens bei jedem Zweiradler so

Weil das der Antriebsreifen ist, über den der Motor seine Kraft auf die Straße überträgt.  Wäre der so schmal wie der Vordere würde er zu schnell verschleißen. 

Würde man umgekehrt den Vorderen so breit wie hinten machen, würde das Motorrad sehr unruhig werden und sich grauslich schwer lenken lassen.

btw ist das nicht nur bei Enduros so, bei allen Motorrädern ist hinten  breiter als vorne.

die Frage war "größer" , nicht "breiter" ....

0
@TransalpTom

Er meint aber breiter, weil das Hinterrad bei Offroadern eigentlich nen kleineren Durchmesser hat. Das fällt allerdings erstaunlich wenig Menschen auf.

0

Ich nehme mal an du meinst damit breiter. Aber auch das ist nicht zwingend so. Der Grund ist, falls es so ist, die bessere traktion.

Was ist eine Traktion? =)

0

Unterschiede Supermoto zu Enduro?

Wird irgendetwas anderes, außer den Reifen, verändert?

...zur Frage

Husqvarna 701 Enduro oder Supermoto?

Eigentlich wollte ich mir die Enduro holen aber so viel kann man jetzt mit der Enduro auch nicht fahren im Gelände also kann ich mir ja gleich die Supermoto kaufen oder?

...zur Frage

Welche Motocross/Enduro Reifen (vorne)?

Hallo, welchen Vorderreifen könnt ihr mir den Empfehlen, ich bin mit meiner Ktm öfters im Wald, Schotterwegen etc. (Enduro) unterwegs, aber auch auf der Cross strecke.

Welchen Reifen könnt ihr mir da empfehlen?

Ps.: Sollte Straßenzugelassen sein!

...zur Frage

Welche Freeride Enduro (125ccm) könnt ihr empfehlen?

Ich habe vor meinen A1 Führerschein zu machen und ich hab noch keinen Plan welche Freeride Enduro ich mir anschaffen soll. Könnt ihr mir was empfehlen?

...zur Frage

kann man auf einer enduro auch SM reifen druff machen

meine frage ist da ich mir bald eine enduro kaufen möchte um hauptsächlich straße/offroad zufahren kann ich auch sm reifen drauf ziehen ????

...zur Frage

Gemischte Motorradreifen?

Hey Leute, ich muss bei meiner ER6F BJ. 2008 den Hinterradreifen wechseln. Ich fahre vorne noch mit dem Standartreifen Bridgestone BT020. Ich mag diesen jedoch eher weniger und will etwas Besseres. In meinem Fahrzeugschein steht keine Reifenbeschraenkung. Ich suche einen Sommerreifen bis 240 kmh, mit guten Haftfaehigkeiten auch bei Naesse und einer Vermittlung von Sicherheit in Schraeglage...

Vorschlaege?!

Ausserdem wuerde ich aus Kostengruenden gerne nur den Hinterradreifen wechseln (Student) :D kann ich vorne einen anderen Reifen als hinten fahren? Denkt ihr den BT021 bringt es evtl auch? der soll ja mit dem BT020 kompatibel sein. Denkt ihr der ist wesentlich besser als der BT020?

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?