Wieso interessiert sich Schwiegermutter für nichts mehr?

4 Antworten

Alles was es im Leben zu sehen gab, hat diese Frau mehr oder weniger mitgemacht und erlebt. Nun versteht sie diese Welt auch nicht mehr und sie ist nicht bereit über all das nach zu denken. Schwiegervater soll sich eine Aufgabe suchen, die er nach seiner Hausarbeit machen kann mit anderen Gleichgesinnten. Die Schwiegermutter ist mit sich selbst im reinen und hat keine Wünsche mehr, versucht nicht ihr etwas ab zu verlangen was sie nicht mehr will und ihre Erinnerungen von damals halten sie fest im Griff das von Heute kann sie nicht mehr verarbeiten.

Jeder altert eben anders.Gewohnheiten legt man nicht mehr ab. Vielleicht gibt das manchen alten Menschen eine gewisse Sicherheit. Oder aber fängt an, langsam loszulassen. Du weißt schon.

So lange sich beide miteinander noch wohlfühlen, ist ja alles erstmal gut. :-)

Sie möchte ihre Ruhe haben und dafür wird sie gute Gründe haben. Der Schwiva kann auch alleine etwas unternehmen.

Hört sich an als würde sie einfach nur ihre Ruhe haben wollen.

Was möchtest Du wissen?