Wieso hört jeder nur noch Deutsch Rap?

18 Antworten

Hab ich noch nie gehört. Tatsächlich stößt mich Musik aus diesem Genre ab. Ich mag den Klang nicht, 80% der Texte sind unterbelichtet - Möchtegern-Gangster, halbnackte Frauen, Glorifizierung von Gewalt, Beleidigungen etc. Niveau sucht man vergebens.

Ich höre schon immer Rock, Alternative Rock, Symphonic und Progressive Metal. Filmmusik, Game-OSTs.

Ich nehme an das von Dir genannte Genre ist vor allem in der Jugend beliebt, weil es da "cool" ist, gegen das System oder die Welt zu sein. Und die Jugend ist einfach nur laut, Werbung, die diese Zielgruppe ansprechen wollen, nutzen mit hoher Wahrscheinlichkeit solche Musik in ihrer Werbung etc.

Hast mit dem meisten Recht aber heutzutage ist Deutsch Rap nicht mal mehr gegen das System oder rebellisch. Das war er früher noch teilweise heute sucht man auch das vergebens

0
@Flavourbangt

Dann greift das:

Möchtegern-Gangster, halbnackte Frauen, Glorifizierung von Gewalt, Beleidigungen etc

Auch das ist (leider) anziehend für viele Jugendliche.

1

In welcher Welt lebst du denn, das du auf allgemein auf "Jeder" kommst?

Ich persönlich kenne, bzw. erlebe nur sehr wenige Leute die das hören. :)

Ich hör nach wie vor keinen, sondern eher immer noch 70er, 90er und einiges aktuellere, was mir halt gefällt.

Jeder sicherlich nicht. Einige vielleicht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?