Wieso hören Menschen Kpop?

11 Antworten

Wer chinesisch lernt, ist seiner Zeit weit voraus. Wobei ich denke, daß wir in einigen Jahren von diesem Land überrannt werden.

Dann wäre es nicht das Schlechteste, mit den Invasoren kommunizieren zu können.

Was die Musik betrifft: Jedem Tierchen sein Plaisierchen.

Was hat denn Korean Pop mit China zu tun?

1
@Nomad28

Bezog sich auf den Text des Fragestellers. Vielleicht liest du den noch mal?

1
@michi57319

Und der Fragesteller bezog das Chinesisch auf KPop, weil er ein gebildeter Mann ist, welcher weiß, dass die Amtssprache in Südkorea Chinesisch ist.

0

Musik ist jeder Geschmackssache.

Und wenn hier jemand kein Mann ist, bist du es. Es ist sexistisch, ein Musikgenre einem Geschlecht zuzuordnen. Warum interessiert es dich wer welche Musik hört? Lass die Menschen doch einfach in Ruhe. Bei Rock, Pop oder Rap etc. fragt dich ja auch niemand warum du diese Musik hörst...

Es als ''Homoerotischen Dreck'' zu bezeichnen, weil sie vllt geschminkt sind oder warum auch immer macht auch keinen Sinn. Bezeichnest du denn z.b eine geschminkte Frau als Lesbe?

K-Pop bringt einfach eine Message rüber, bei der man nicht direkt die gleiche Sprache spricht :)

Aber wenn du kein K-Pop magst, ist es okay, denn es ist deine Meinung :)

Ps. K-Pop steht für Korean Pop = koreanischer Pop :) Ich versteh nicht woher der Zusammenhang mit dem chinesisch kommt :)

Also wirklich, wir wissen doch alle, dass in Asien nur Chinesen leben und dass bei KPop und JPop chinesisch gesungen wird. (Das war Ironie)

3

Ich finde es süß, wenn jemand so seine Ahnungslosigkeit zeigt.

Musik ist Geschmackssache.

Aber jemanden die Männlichkeit absprechen, nur weil man eine bestimmte Musik hört... Nun... ich habe noch nie von jemanden gehört, dem der Penis abgefallen ist, nur weil er K-Pop gehört hat.

Hängen geblieben oder so?

Musik ist Geschmackssache und wenn dir Kpop nicht gefällt dann hör es nicht? Deine Frage war einfach nur unnötig und diese Aussagen dazu erst recht!

Es muss dich nicht interessieren was andere besser finden. Mit Homosexualität hat das nichts zu tun, wer das glaubt hat nochmal weniger Hirn. Was toll daran ist, weis jeder nur für sich, nennt man auch eigene Meinung. Das jeder Chinesisch sprechen will hab ich noch nie gehört, aber jedem das seine.

Naja... mir fehlt auch der Bezug dazu, warum jeder Chinesisch lernen will, wenn man Pop aus Korea hört.

0

Was möchtest Du wissen?