Wieso hör ich mich in Skype sehr jung an?

9 Antworten

Du hörst Dich anders an als "real"? Die Stimme, die Du normalerweise von Dir selbst hörst, kannst nur Du hören, da Du auch die Schwingungen, welche über die Knochen weitergeleitet werden, hören kannst. Jeder andere Mensch hört lediglich das, was durch ein Mikrofon aufgenommen wird. Höre Dir eine Aufnahme von Dir an, dann weißt Du, wie Du Dich "real" anhörst.

was bringt es eine aufnahme zu machen,wenn die aufnahme mit einem schlechten mikro gemacht wird und irgendwas im gehirn lässt nicht zu,dass man seine richtige stimme exakt wahrnimmt.

0
@Baum2012xD

Es ist nicht das Hirn, was verhindert, daß Du nicht nur die durch die Luft übertragenenen Schallwellen deiner eigenen Stimme hörst - es ist die Physik! Niemand kann ohne technische Hilfsmittel seine eigene Stimme so hören wie die Menschen um ihn herum. Aus diesem Grund haben sehr viele Menschen eine falsche Vorstellung davon, wie ihre Stimme klingt. Und wenn sie eine Aufnahme der eigenen Stimme hören, ist sie derart ungewohnt, daß die eigene Stimme in der Regel als "vollkommen entsetzlich" beurteilt wird.

0

hi. Bei mir ist genau das Gegenteil der Fall. Meine ohnehin tiefe Stimme höhrt sich (auch schon am Telefon) verzerrt an. Das Problem ist die relativ kleine Datenrate. D.h. durch eine geringere "auflösung" fehlen die nebentöne, welche die Stimme auch eher monoton klingen lassen. mfg Vin

also wie alt bisste denn?Vielleicht ist Internet etwas schwach oder Das Mikro zu schlecht aber eig. ist es normal das es nicht immer 100% identisch ist.und wenn dann noch mehr faktoren dazu kommen wird die Quali schlechter

Was möchtest Du wissen?