Wieso heulen Woelfe/ Koyoten den Mond an?

1 Antwort

Sie heulen eigentlich gar nicht den Mond an. Der ist ihnen vollkommen egal. Sie heulen zur Kontaktaufnahme oder um auszuloten ob sie in ihrem Revier allein sind. Sie heulen um einen Sexualpartner zu finden oder die anderen Mitglieder des Rudels. Das Heulen ist für sie so etwas wie eine Rundmail, die an alle anderen Tiere ihrer Art adressiert ist. Nur nicht an den Mond! Denn sie heulen nicht nur in der Nacht, sondern auch am Tage, wenn die Sonne scheint oder auch wenn es wolkig ist und kein Himmelskörper zu sehen ist. 

Was möchtest Du wissen?