Wieso heißt es Schafe zählen beim einschlafen?

7 Antworten

Antwort von Entdeckung diese Formulierung stammt noch aus einer Zeit, in der es viele Schäfer mit ganz vielen Schafen, welche ihnen anvertraut waren, gegeben hat. Die Schäfer mussten tatsächlich und wortwörtlich ihre Schafe zählen, damít ihnen auch nicht eines Schäflein verloren gehen konnte, weil es zurück blieb, sich von der Herde getrennt, sich verirrt oder verletzt hatte. Und ... so erzählen es die Leute, diese Schäfer sind des Öfteren beim Zählen ihrer Schafe eingeschlafen (und mussten, wenn sie erwachten, mit dem Zählen wieder von vorne beginnen.

Es ist ziehmlich lw :D nach einem Anstrengenden Tag von der Arbeit /Schule ist es recht beruhigend da kommt man auch runter vom Stress. Und das macht schläfrig bzw müde und iwann vergisst man die Zahl der Schafe und pennt ein. ;)

Hallo! Du wirst aber selten eine so große Herde eintönig gleich aussehender Hunden oder Katzen sehen. Es ist übrigens wesentlich wirksamer sich in eine positive Phantasie - Welt zu denken.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Was möchtest Du wissen?