Wieso heißt der iMac, iMac das Macbook aber Macbook?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

IBook ist eine veraltete Produktlinie von Apple, die früher dem Macbook entsprach. Laptop ist ein UrAltbegrif für Notebook der eigentlich Tragbate Computer in Aktenkofferform bezeichnet - auch nicht wirklich ein NAme, der zu einem MacBook passt...

Also heißt die aktuelle Linie von ConsumerLaptops bei Apple MacBook, die Profiline MacBook Pro.

Weil sich iLaptop doch sch**** anhört und Laptop dürfen sie in (glaube ich) nicht nennen.

vieleicht hatte apple da noch nicht das patent auf den buchstaben "i"

6

doch die hatten vor den macbook den ibook und vor den ibook power book.

0

Externer Monitor Macbook - Thunderbolt / Mini-Displayport?

Also kurz und knackig: Ich habe ein Early 2011 Macbook Pro 15" Modell und möchte einen externen Monitor anschließen, doch verwirren mich die ganzen Erklärungen zu Thunderbolt und Displayport etwas. Mein Macbook hat nur einen Thunderbolt Anschluss. Das heißt ich kann nur Monitore mit ebenfalls einem Thunderbolt Anschluss betreiben? Oder müssen dann Adapter her? Mein Gedanke war nämlich eventuell einen 21,5" iMac von 2011 anzuschließen und als Monitor zu verwenden, aber dieser hat ja keine Thunderbolt Schnittstelle. Das heißt Thunderbolt auf Mini-Displayport oder wie?

...zur Frage

Was ist besser ein iMac oder ein MacBook?

Was lohnt sich mehr ein iMac oder ein MacBook. Was sind die vor und Nachteile. Wo ist die Preis Leistung besser. Hauptverwendungszweck ist Videoschnitt und das standard browsen.

...zur Frage

macOS High Sierra 10.13.4 erkennt keine USB Geräte mehr?

Hi,

seit dem Update vor ca. 2 Tagen erkennt meine MacBook mit macOS High Sierra 10.13.4 keine USB Datenspeicher mehr.

Das bedeutet meine externe Festplatte mit OS Extended (oder wie das heißt) und FAT32 sowie meinen Stick mit NTFS.

Im Systembericht sind sie zu sehen. Im Festplattendienstprogramm manchmal, allerdings ohne, dass ich sie reparieren, auswerfen oder aktivieren könnt...

Festplatte und Stick funktionieren einwandfrei an anderen Geräten wie TV, Windows PC oder älterem iMac.

Danke!

...zur Frage

Imac oder lieber ein MacBook?

Hallo :)
Ich stelle mir schon sehr lange die Frage, welches Apple Produkt ich mir kaufen soll? Ein Macbook oder ein IMac...? Bei dem iMac hat es den Vorteil, dass es groß ist & leistungsstark und es ist auch gut. Das einzige Problem: ich kann es nur am Schreibtisch nutzen! Was wenn ich mal am Bett oder auf dem Sofa benutzen will? Bei dem MacBook hat es den Vorteil, dass es tragbar ist wohin ich auch gehe, aber es ist nicht so schnell, es ist zu teuer für eine geringe Leistung und Spiele laufen darauf auch nicht gut!

Was soll ich mir denn jetzt kaufen?

...zur Frage

iMac oder Macbook Pro

Ich wollte mir bald, also zu weihnachten hin einen, mac holen. Jetzt weiß ich nur nicht welchen ich mir hollen soll einen iMac oder ein Macbook Pro.

Könnt ihr mir da helfen???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?