Wieso hat mich das so hart getroffen?

7 Antworten

Getroffen hat es sich wahrscheinlich weil du den Beruf magst und damit Freude etc. verbindest. Wenn da jemand jemand kommt und sowas drastisches und vor allem in der Situation unangebrachtes sagt ist es klar das es einen trifft/stutzig macht/runterzieht oder ähnliches, aber lass dich nicht von deinem Wunsch abbringen werde was du willst.

Nein hat sie nicht. Das ist unter aller Kanone und weit weg von der Autorität eines Lehrers. Du fühlst dich zurecht getroffen.
solltest mal mit dem Schuldirektor oder einem Vertrauenslehrer reden, weil das echt kein Lejrer machen darf

,, oder einem Vertrauenslehrer reden, weil das echt kein Lejrer machen darf“

Das krasse ist… sie ist sogar einer

0

Wenn das wirklich so war, dann ist das weiterer Beweis, dass Vegetarier und Veganer zum Verblöden neigen.

Hat nichts mit neutraler Lehrtätigkeit zu tun.

Ist schon ziemlich unangebracht sowas als Lehrerin zu sagen. Schließlich braucht man ja auch Metzger in unserer Gesellschaft ist ja auch besser als sein Fleisch einfach aus irgendeinem Super markt Regal zu ziehen und es mehr als Produkt zu sehen als als Tier dass mal gelebt hat und nicht zu wissen woher es kommt und unter welchen Umständen es gelebt hat!

Warum Dich das hart trifft, weiß ich nicht! Aber die Antwort ist schlicht blödsinnig! Metzger ist ein absolut seriöser, handwerklich anspruchsvoller und verantwortungsvoller Beruf. "Schwarze Schafe" gibt es, aber die gibt es auch in jedem anderen Beruf!

Was möchtest Du wissen?