Wieso hat mein neuer TV mit Triple Tuner kein Satellitensignal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Fernseher hat zwei Antenneneingänge,einmal der für F-Stecker der ist für Satempfang,und dann der zum stecken,der ist für Kabel und Antenne,welchen hast Du genommen?Der Vermieter muss doch wissen wie ihr empfangt,ob Kabel oder Satelit,und wenn Kabel ob der Anschluss über die Nebenkosten läuft,oder ob Du erst einen Vertrag beim Kabelnetzbetreiber abschliessen musst,denn dann ist er gesperrt,frage ihn einmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cruenntus16
22.02.2016, 23:19

Ja da hab ich natürlich nicht dran gedacht ihn zu fragen. Aber ansich kommen doch nur Satellit und Kabel in Frage oder? Kann man das auch anders herausfinden, da ich meinen Vermieter nur selten erreiche.
Bisher habe ich alle Optionen mit dem SAT Anschluss probiert. Andere Kabel habe ich auch garnicht, sollte ich mir noch irgendetwas dazu kaufen?
Vielen Dank schonmal für deine Hilfe :)

0

mit welchem Kabel hast du den an die Dose angeschlossen? Für SAT brauchst du das mit den Schraubsteckern (F-Stecker). https://www.gutefrage.net/frage/sat-dose-erklaerung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cruenntus16
22.02.2016, 23:15

Hallo, ich habe den Fernseher über den SAT Stecker verbunden

0

Terrestrisch wirst Du nichts empfangen,da wird nichts mehr gesendet.Vermutlich gibts bei Dir Kabelfernsehen,bei Kabel Deutschland brauchst Du so ein kleines Kästchen und angemeldet solltest Du auch sein.Ob es Sateliten-TV gibt solltest Du dich erkundigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andie61
22.02.2016, 19:42

Falsch,Terrestrisch wird DVB-T und bald DVB-T2 gesendet,und bei Kabelfernsehen,egal welcher Kabelnetzbetreiber braucht man kein" kleines Kästchen" bei einem Fernseher mit Tripple Tuner einfach den Fernseher mit der Anschlussdose verbinden,und über den DVB-C Tuner den Sendersuchlauf starten.

0

Was möchtest Du wissen?