Wieso hat Meerwasser eine heilende Wirkung?

6 Antworten

Heilende Wirkung kannst du auch mit Melaleuka in Jojobaöl erreichen .Die kleinste Hausapotheke der Welt.Alles was sich im und am Körper entzündet hat wird durch die Anwendung des Öls ohne Alkohol gemildert oder sogar geheilt.Einfach unter Googl eingeben und die Firma Omega vertreibt das auch .Das nehme ich auch und es ist aus meinem Haushalt nicht mehr weg zu denken.

Nach meiner Erfahrung stellt sich ein ähnlicher Effekt oft auch beim Baden in Süßwasserseen ein. Das Wasser ist weicher, ungechlort und enthält keine Waschsubstanzen. Wenn es Dir auf das Salz ankommt: Meersalz ist einfaches NaCl. Das heißt, Du brauchst für ein Meersalzbad in der Badewanne kein teures Meersalz - einfaches, billiges Kochsalz tut's auch. Und ganz wichtig: Duschgels etc. weglassen!!! Die kritischen Stellen (Achseln, Intimbereich) am besten separat waschen, so dass die restliche Haut nicht mit der Seife konfrontiert wird.

was du nicht alles nicht weißt ;-)

Meersalz enthält unter anderem natürlich auch NaCl, aber es enthält eben auch viele, viele andere Salze, so ist in Meersalz eben auch Kalium, Kalzium, Magnesium, Bromid, Sulfat, und das auch noch in Mengen. Gerade Schwefel zum Beispiel ist ein ganz wichtiges Mittel bei Exzemen, es gibt sogar Schwefelsalben. Dazu kommt, dass Natriumchlorid selbst kein basisches Salz ist, aber gerade auch der pH-Wert des Meersalzes (zwischen 8,1-8,5) zu seiner therapeutischen Wirkung beiträgt.

0

Salzgehalt (wie schon in den anderen Antworten geschrieben). Evtl. können Dir Totes-Meer-Salz-Produkte helfen. Frag doch mal in der Apotheke damit. Oder ein Einreiben der betroffenen Stellen mit Salz und Olivenöl - das hilft bei einem Bekannten super gegen eine Schuppenflechte (aber ich wäre mit dem Herumexperimentieren vorsichtig!)

Bauchnabelpiercing - ab wann ins Meer?

Ich mach mir am Donnerstag, den 30.7 einen Bauchnabelpiercing & fahre am 28.8 an's Meer. Die Ärztin hat gesagt ich muss nur 1 Woche nicht in's Wasser aber kann es sein das es sich entzündet wegen Meerwasser oder sonst etwas im Urlaub? Danke schonmal im Voraus.

...zur Frage

Bauchnabelpiercing - Meerwasser?

Hallo zusammen :)

Ich hab nächsten Dienstag einen Termin zum Bauchnabelpiercing stechen lassen , fahre fünf Tage später also Sonntag Nacht in den Urlaub, Strand , Meer, usw. eben. Ist das gefährlich für das Bauchnabelpiercing im Meerwasser zu schwimmen, hab aber gehört das es ganz gut für die Wunde sein soll und die Heilung der Wunde fördert?

Hoffe ihr könnt mir antworten , Danke im Vorraus ! :-)

...zur Frage

Wellness Tag selber machen

Heey,also ich möchte mit meinen Freundinne einen Welness Tag machen.Habt ihr Ideen was wir alles machen könnten?Danke im Voraus :)

...zur Frage

Bleicht mit Henna gefärbtes Haar durch Sonne und Meerwasser aus?

Hallo:)

Ich färbe meine Haare seit knapp 3 Monaten mit Henna rot und fahre im Sommer ans Meer in den Urlaub. Wie reagiert Henna auf starke Sonneinstrahlung und Meer- bzw. Poolwasser? Ich habe bisher nur etwas zu chemisch gefärbten Haaren gefunden.

Liebe Grüße

...zur Frage

Erfahrung mit der Paracelsus Schule in München?

Ich finde einige negative Erfahrungen über die Ausbildung der Paracelsus Schule, jedoch sind diese schon einige Jahre her.

Hat jemand in der Zwischenzeit neue Meinungen diesbezüglich erlangen können?

Herzlichen Dank.

...zur Frage

wie oft geht ihr zur kosmetikerin?

Lässt ihr euch euer Gesicht bei einer Kosmetikerin auffrischen, oder macht ihr sowas nicht?
Wenn ja - welche Behandlung lässt ihr durchführen und wie zufrieden seid ihr mit den Ergebnissen? Einfach mal sammeln..ich würd gerne wissen, ob das Geld dort gut angelegt ist oder nicht :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?