Wieso hat man nach dem Samenerguss keine Lust mehr auf Sex?

6 Antworten

Warum hat man wenn man genug getrunken hat, keinen Durst mehr? Warum hat man, wenn man auf der Toilette war, keinen Drang mehr auf die Toilette zu gehen? Warum hat man, wenn man gegessen hat, keinen Hunger mehr.? So ich glaube das müsste genügen. Du müsstest jetzt kapiert haben wie das funktioniert.

Mir ist schon klar das der "saft" wieder neu ran muss, aber was hat das mit der geilheit zutun? dieses verlangen sex haben zu müssen

1

weil der körper wieder kraft tanken muß und jeder samenerguss ein kraftaufwand ist und kraft kostet

Naja, weil man ja im Endeffekt fertig ist. Aber wenn sie dich dann wieder scharf macht, hast du auch wieder Lust.

Das Ziel ist die Fortpflanzung. Hast Du ein empfängnisbereites Weibchen erwischt, reicht i.d.R. ein Schuss. Alles weitere ist Verschwendung.

Du darfst auch nicht übersehen, dass Sex sehr viel Energie verbraucht und der Trieb sich nur sehr langsam an veränderte Bedingungen (z.B. die heutige Überflussgesellschaft) anpasst.

Weil dabei ein Hormon ausgeschüttet wird, was den Körper wieder abregt und ihn entspannt....

Was möchtest Du wissen?