Wieso hat man Durchfall?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Der Körper versucht sich zu wehren, indem er Giftstoffe, Bakterien, oder Viren (oder Dinge, die er nicht gut verdauen kann) möglichst schnell ausscheidet. Normalerweise entzieht der Darm den Speisen das Wasser - das tut er dann aber nicht, damit möglichst alles Schlechte rausgespült wird. Drum sollte man auch mit Durchfallhemmung (durch Medizin) erstmal ein bischen warten, denn der hat ja durchaus reinigenden Sinn.

durchfall zu unterdrücken ohne die auslöser zu beheben ist eine sehr bescheidene idee. denn durchfall, genau wie erbrechen, hautausschlag etc. sind anzeichen vom körper, daß er irgendetwas los werden will.

bei durchfall gibts bei uns immer karottensuppe, die hilft schlagartig, wenn die ursache erreger im darm sind. sie hilft aber nicht, weil sie die symptome ausschaltet, sondern die ursache behebt. ;)

1 kilo karotten, ein teelöffel salz und ein liter wasser.

karotten putzen und kleinschneiden, mit dem wasser und dem salz zusammen mindestens eine stunde, besser 1,5 stunden, kochen lassen. durch den langen kochvorgang spaltet sich ein kohlenhydrat ab, welches sich genau an jene rezeptoren setzt, wo die erreger andocken um durchfall auszulösen. sind sie besetzt, fehlt es an rezeptoren und die erreger können sich nicht vermehren.

von dieser suppe ißt man mehrmals am tag eine kleine portion, eine besserung müßte sich bereits nach der ersten portion einstellen.

man kann die suppe auch super einfrieren, das KH hält sich und überlebt auch dies. ich portioniere das zeugs mittlerweile in eiswürfelbehälter und tüte es wenn sie fest sind in einen gefrierbeutel ein. das zeugs wirkt nicht nur beim menschen, sondern auch bei hund und katze,...

wirkt die suppe nicht, dann ist die ursache auf einem anderen gebiet zu suchen und man sollte es vom arzt abklären lassen.

Wenn der darm dir das wasser aus dem Blut zieht und somit den stuhl verdünnt...dafür kann es mehrere Ursachen geben ;)

Sorry, aber das ist falsch. Der Darm zieht kein Wasser aus dem Blut. Im Normalfall resorbiert der Darm die Flüssigkeit aus dem Stuhl. Dies ist bei "Durchfall" gestört.

0
@krabbe22

sry bei mir ist da was durcheinandergeraten....Krabbe22 hat recht

0

Was möchtest Du wissen?