Wieso hat die Erde nur einen Mond?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

KEIN SPAß, die erde hatte früher mal zwei monde gehabt ! irgentwann in der geschichte ist der eine mond allerdings mit dem anderen zusammengeschoßt. da der eine mond viel viel viel kleiner war als der andere, wurde der kleinere zerstört und den anderen gibt es noch. das ist auch der grund, warum die eine seite unseres mondes viel mehr krater hat als die andere. mfg tim

Naja der Mond ist ja letztendlich nur ein Gesteinsbrocken der sich durch die Anziehungskraft der Erde um sie dreht.... rein theoretisch könnten wir auch noch mehr davon haben, aber es sind halt keine anderen mehr da xD

Zuerst hatte die Erde einen Zwillingsplaneten wo sich ein Zusammenstoss ereignete. Ausden Resten entstand der Mond.

Weil bei der Entstehung auch nur ein Mond entstanden ist. Ist einfach so ;)

Was möchtest Du wissen?