Wieso hat Deutschland den Euro eingeführt?

4 Antworten

Es hatte mehrere Gründe warum Deutschland den Euro einführte. Zum einen weil Deutschland in die Europäische Union eintrat und diese die Währung Euro nutzte. Außerdem ist es praktisch als Gemeinschaft (EU) eine gemeinsame Währungseinheit zu besitzen damit man nicht bei jeder Reise in die Währung des Nachbarlandes umwechseln muss. Länder wie England haben damals abgestimmt und sie behalten den Euro, auch wenn sie in der EU sind

Die deutschen Kanzler, die in zeitlicher Nähe zur Euro-Einführung noch lebten, waren ALLE SEHR an dessen Einführung interessiert, was ganz besonders für Helmut Kohl gilt, dem nachgesagt wird\wurde, dass er von seinen hochrangigen ausländischen Gesprächspartnern NUR im Falle der Einführung "grünes Licht" für die Deutsche Einheit bekäme. Leider finde ich den Text gerade nicht wieder...

Versteckte Geldentwertung

Was möchtest Du wissen?