Wieso hämmert ein Browsergame so auf den CPU?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das liegt daran, dass diese Spiele in Flash bzw. ActionScript geschrieben wurden. Flash ist eine Animationssoftware und wird für Spiele quasi missbraucht. Das wäre ungefähr das gleiche, wenn du ein Mensch-Ärger-dich-Nicht in Powerpoint bastelst.

Weil auch die Grafikberechnungen (je nach Programmierung) über die CPU läuft und die das extrem schlecht kann. Wobei ich mich aber frag, was du bei GTA4 machst. Das Spiel ist doch als der CPU-Fresser schlechthin bekannt. Das Spiel kannst du keine zwei mal offen haben, allerhöchstens mit dem derzeitigen Topmodell von Intel für 900€ (i7-990X).

Die einzige Idee, die mir da um diese Uhrzeit kommt, ist, dass es an einer schlampigen Programmireung liegt (wobei GTA 4 für den PC ja auch nicht so sauber programmiert wurde).

Ja, GTA4 könnte man gemeinhin als "Programmierkrüppel" bezeichnen :D

0

das ist wirklich komisch ich kann browsergames spielen, aber bei mir läuft kein gta IV. vielleicht ist deine internetverbindung so schlecht?

Das ist meine Vermutung !

0

Was möchtest Du wissen?