Wieso hält er mein arschl***h beim sex zu?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich glaub die Einzige Person die dir das Beantworten kann ist dein Freund. 

Alle Menschen sind verschieden und jeder Mag verschiedene Dinger. Wenn dir jetzt jemand hier antwortet "Ich mach das weil ..." Ist das noch lange nicht der Grund deines Freundes. 

Also Erwachsen verhalten & Fragen angesagt!

Hi.

Vll hat er es in Filmen gesehen, vll aber auch gelesen oder gehört, dass im Rektum ziemlich viele Nervenenden sind. Und die will er Dir stimulieren. Wenn Dir das nicht taugt, dann sag es ihm einfach.

Das Zusammendrücken wird ihm halt gefallen, ich hab auch ganz gerne die Kehrseite meiner Freundin in der Hand.

Und wenn Du es genau wissen willst, dann frag ihn doch einfach^^...

Du bemerkst dass dein Freund etwas tut, woran du den Sinn nicht erkennst und da wäre es deine Aufgabe erstmal selbst zu überlegen, ob du es magst oder ob du es nicht magst.
Wenn du es nicht magst, dann sag ihm das und frage, warum er das tut.
Wenn du es magst, dann frage ihn, wie er darauf kommt, das zu tun.

Meine Idee dazu wäre, dass er das in Sexfilmen so gesehen hat und denkt, das machen alle so.
Bevor man einem Sexpartner den Finger in den Po steckt, sollte man ihn fragen, ob er das auch möchte.
Der Po ist sehr empfindlich. Und zum Eindringen in den Po sollte man Gleitgel benutzen. Das kann man nicht einfach so machen.
Das muss abgesprochen sein.

Frag doch einfach Ihn. Viel Spaß weiterhin.

Mag jetzt eine sehr verrückte Idee meinerseits sein, aber wieso fragst du das nicht einfach deinen Typen? 

Eventuell denkt er, dass dich das anturnt... Vlt. hat er das mal in einem schlechten Porno gesehen. Den wahren Grund kennt aber nur er, frag ihn am besten. :)

der kann blähungen nicht gut ab

Einige Frauen mögen die Stimulation.

Warum fragst du ihn nicht ?

Wenn es dir unangenehm ist, dann musst du es ihm sagen.

letzteres

Das turnt ihn wohl an oder er hat es irgendwo gesehen

Was möchtest Du wissen?