wieso habt ihr aus eurem leben nicht mehr gemacht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nicht bei jedem läuft alles Glatt zb gehen ja auch firmen pleite oder werden aufgekauft auch kann es ja sein das jemanden den eigenen Zielen im weg steht oder  man selber hat zb fehlendes wissen bzw können  um sich zu verwirklichen.Auch kanne s ja sein das man selber eher die zeit mit der famielie bevorzug als zb selber eine eigene Firme zu führen bzw den höheren posten auszufüllen .Mehr gehlat bedeutet entweder mehr risiko oder mehr Arbeit.

Ich selbst hab mein Leben noch vor mir, aber ich kann gerne ein paar Vermutungen anstellen, wieso manche Menschen "nicht mehr aus ihrem Leben gemacht haben".

Du spricht hier von Beruf und mehr Gehalt. Mehr Gehalt bedeutet in der Regel aber auch mehr arbeiten. Was ist dann mit Freizeit, Hobbies und Familie? Dafür schwindet der Platz, so dass man eine Entscheidung treffen muss, was man wirklich will. Karriere oder Familie. Beides in vollen Zügen ist eigentlich unmöglich zu erreichen. Und wenn ich ein gutes Familienleben, Kinder und etc. will und vor allem Zeit dafür aufbringen will, sind 50-60 Std. Arbeit die Woche, wie es in manchen Branchen ja teilweise üblich ist, einfach zu viel.

Profisportler verdienen viel Geld, Leben ihr Hobby aus und haben in der Regel genügend Zeit für die Familie. Aber muss man dazu nicht talentiert sein? Ich kann auch genügend Sportarten gut, nur eben nicht herausragend. Und genau das muss aber erfüllt sein, um erfolgreich zu sein.

Aber auch Talent alleine reicht nicht immer aus. Siehe Profifussball. Wenn jmd. charakterlich nicht dazu in der Lage ist, bzw. nicht dazu bereit ist oder ihm der Ehrgeiz fehlt, dann ist man ganz schnell weg vom Fenster.

Geschweige denn von Krisen, schweren Schicksalschlägen, die man im Leben erhält. Soziale Herkunft, Vorurteile, mangelnde Qualifikation usw.

Es gibt unzählige Gründe dafür. Ich hab dir jetzt ein paar Beispiele dargelegt. Ich hoffe, du kannst mich nachvollziehen und verstehen, warum manche Menschen nicht mehr aus ihrem Leben gemacht haben, wenn nicht sogar machen wollten. Du schreibst du bist Profi. Von oben lässt sich immer einfach nach unten zeigen. Toll, was du geschafft hast, aber das heißt nicht, dass andere zu faul oder nicht ehrgeizig genug waren. Liebe Grüße, Michelf927

Hab ich doch, bin sehr zufrieden.

Solltest Du Dir diese Frage nicht selbst stellen und für Dich beantworten?

Die Gründe anderer, Dir völlig unbekannter Menschen helfen Dir allenfalls weiter wenn Du damit nur Deine Neugier befriedigen willst. Nutzen hat es für Dich keinen.

noch mehr hätte mich noch mehr Jahre meines restlichen Lebens gekostet.....

Noch ist das Leben nicht vorüber, frage mich noch mal in 70- 80 Jahren.

Was möchtest Du wissen?