wieso haben wir in deutschland keine königin

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ok. ich hab gedacht, dass ich mir so ne quatsch antwort erlauben kann, weil hier genügend andere gute geschrieben werden. hab ich mich also getäuscht. es ist folgendermaßen:

monarchie hat nichts mit demokratie zu tun, es scheinen einige menschen hier mit einer diktatur bzw autkoratie zu verwechseln. nach dem niedergang des deutschen reiches, unter konrad adenauer ist die bundesrepublik deutschland beschlossen worden. wir haben seitdem eine parlamentarische demokraten, diese sieht es nicht vor noch einen könig zu haben. das höchste staatsoberhaupt bei uns ist der bundespräsident, momentan in persona christian wulff.

in den europäischen ländern mit königen bzw königinnen zB spanien, großbritannien, belgien, niederlande, norwegen, monaco etc herrscht dennoch eine demokratie. die staatsform dort ist eine konstitutionelle monarche, das bedeutet der könig ist mehr doer weniger nur ein symbol und hat nicht mehr viel zu kamellen. in england ist die staatsform beispielsweise eine Konstitutionell-parlamentarische Monarchie, in spanien eine konstitutionelle erbmonarchie. dort wird lediglich das amt, welches hier der bundespräsident inne hat durch den könig ersetzt. ein parlament gibt es dort trotzallem und die bürger können auch trotzdem ihre partei wählen, die völlig unabhängig vom königshaus ist

Ja aber es ist eine Konstitutionelle Monarchie und keine Demokratie auch wenns vielleicht so ähnlich ist. Und für ein König brauchst du dann immer noch diese.

0
@TitusPullo

@supermerkel2: Noch nie von der Weimarer Republik gehört?@TitusPullo: Du verwechselst Staatsform mit Regierungsform.Nicht jede Republik hat eine demokratische Regierungsform, genauso wenig wie jede Monarchie automatisch eine autokratische hat.

0

aber 4 Könige auf jedem Kartenspiel und 2 auf dem Schachbrett und 2 Königinnen, ausserdem jede menge Bienenköniginnen

Das ist, weil wir diesen blöden 1. Weltkrieg verloren haben, und dann dieser damische Österreicher mit dem Bärtchen an die Macht kam! Nach dem 2. WK war es dann leider nicht mehr möglich die Monarchie wieder einzuführen!

Elisabeth I Königin?

ich habe gerade das thema elisabeth I und verstehe etwas nicht . elisabeth war ja ein uneheliches kind und konnte deswegen nicht königin von GB werden. aber einer aus meiner klasse meinte, sie war königin. wie geht das denn? maria stuart sollte zwar königin werden, aber die war ja auch nicht...warum noch mal?

danke, danke !!! ♥

...zur Frage

Warum ist Prinz Philp der Mann der Queen eigentlich kein König?

Der Ehemann der Königin müsste ja eigentlich König sein warum ist das nicht der Fall

...zur Frage

Warum ist der Ehemann der Queen "nur" Prinz?

Normalereise müsste doch der Mann der eine Königin heiratet selbst König werden, oder? Warum ist der Ehemann der Queen "nur" Prinz? Wenn Charles heiraten würde, wäre doch seine Olle auch Königin

...zur Frage

Was wäre wenn eine Königin einen König heiraten würde?

Hallo, was wäre wenn zb. Die Königin von Frankreich den König von Ungarn heiraten würde. Wäre sie dann königin von ungarn oder er König von Frankreich? Und was würde dann zb. Mit Frankreich/ ungarn passieren??

...zur Frage

Monarchie in Deutschland - Vorteile/Nachteile

Hallo,

mich würde mal eure Meinung interessieren.

Ich habe mit meinen Freundinnen beim Kaffeeklatsch darüber diskutiert ob es gut  oder schlecht wäre eine Monarchie, also eine Königin oder König, in Deutschland zu haben. Auslöser war die Hochzeit in England.

Wir konnten uns nicht einigen, nun würde mich eure Meinung interessieren.

Danke schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?