wieso haben menschen die epilepsy haben nach einen anfall so schmerzhafte kopfschmerzen?

10 Antworten

Du solltest mit Deinem Arzt darüber sprechen. Im Übrigen finde ich es unverantwortlich, dass man Dich allein nach Deutschland reisen und Dich Dir selbst überlassen will. Deine WG-Bewohner wird es gar nicht freuen, wenn sie eine kranke Mitbewohnerin haben. Man kann doch die Verantwortung für eine Epileptikerin nicht einfach fremden Leuten übergeben. Unmöglich so etwas!

Hallo ??? Sie hat nur Krampfanfälle und ist nicht behindert !!! Wegen solcher Leute wie dir muss ich ja angst haben das meinem Kind ein Stempel aufgedrückt wird !!!

0
@Deserte

mann sollte es erst beim hausarzt besprechen. und dann die mitbewohnerin vorher kontaktieren und es ihnen sagen,dass man eleptikerin ist.bevor man in einer wg geht usw Viele wissen nicht wie man sich bei einem krampfanfall verhalten sollte und sind dann überfordert mit dieser situation usw.

Daher finde ich es unverantwortung bewusst und unzuverlässig. erst nach deutschland gehen,in der wg erst dann es zusagen und es nicht voher alles abzuklären. bei der arbeit genau soo. bei einer neuen stelle,arbeit muss vohrer gesagt werden dass man eleptikerin ist und ob sie hir arbeiten könne oder nicht wegen dieser kranheit.

hir sagt keiner dass sie behindert ist sondern nur dass sie krank ist.dass ist ein heftiger unterscheid DESERTE!!!!!!!!!!!!

0

Ich habe selber diese Krankheit! ( seit 37 Jahren). Geh Bitte zum Neurologen! Es hatt sich in den letzten Jahren sehr viel entwickelt was Epilepsie betrifft! Und sag nicht nur deinen wg leuten sondern immer deinen Umfeld bescheid was du hast und wie sie dir behilflich sein können! Dafür brauchst du dich nicht zu schämen ist halt eine Krankheit! Wenn du einen anfall hast kann man dir helfen indem man dafür sorgt das du frische Luft bekommst ( Fenster, Türen auf. .) Dich festhält und Kopf schützt und z.b deine kiefer aufhält usw..

Man sollte die Person nur im 'Notfall' festhalten und das Kiefer und den Mund komplett in Ruhe lassen. 

0

hallo habe deine text gelesen, du solltest deine mitbewohnern auf jedenfall sagen das du krank bist. wegen den kopfschmerzen kann ich nur sagen, das man sich vorstellen kann das das gehirn genau wie die muskeln die sich verkrampfen acu so was wienen muskelkater hat.bin auch erst seit sieben jahren epileptiker. hoffe konnte dir ein wenig helfen und wünsche dir alles gut.

Was möchtest Du wissen?