Wieso haben Jungs meist längere Wimpern als Mädels?

3 Antworten

Ich bin mir nicht sicher, aber hier mal eine Theorie: Früher haben Männer und Jungs vor allem schwere Arbeiten geleistet und sind so öfter mal ins schwitzen gekommen. Frauen logischer Weise auch mal, deswegen haben sie ja auch Wimpern, und diese Wimpern hindern den Schweiß daran in das Auge rein zu fließen und da Männer wohl mehr geschwitzt haben brauchen sie auch längere Wimpern, damit die Augen optimal geschützt sind.

so ein stuss haha.. die augenbrauen halten schweiss davon ab ins Auge zu gelangen ^_^

0

Vielleicht hängt es damit zusammen, dass sie kein Make-Up wie Mascara verwenden?

das hat nix damit zu tun dass es Jungs sind, vermutlich meinst du das nur .. oder man sieht bei den Mädchen nie ihre echten Wimpern und deshalb kann man es nicht einschätzen, wer weiß ^^

Was möchtest Du wissen?