Wieso haben Fußballspieler eine Nummer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Früher bedeutete sie die Position, die jemand spielte. In der Vermarktung sind sie anscheinend ein zusätzlicher Kaufanreiz und sie sind praktisch: Man muss nicht den eventuell unausspechlichen Namen des Spielers aussprechen, kann schnell Zuordnungen treffen und die Auswechseltafel muss nicht unhaltbar groß sein.

http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/420/Rueckennummer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ne Nummer besser zu erkennen ist als ein langer Name.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnelleres einwechseln usw...
Ist die frage ernst gemeint?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derka56
20.03.2016, 00:05

Ja ok 

0

Was möchtest Du wissen?