Wieso haben fast alle Badeshorts Hosentaschen?

7 Antworten

Die weiten Badeshorts sind eigentlich zum schwimmen vollkommen ungeeignet und eigentlich eher als Hose um am Strand rum zu laufen gedacht. Sobald man damit ins Wasser geht werden sie sehr unbequem. Daher haben sie auch Taschen, da sie zum eigentlichen schwimmen eher nicht gedacht und ungeeignet sind. Du wirst keinen Profischwimmer sehen, der damit schwimmt. In immer mehr Schwimmbädern sind die weiten, langen Shorts wie auch Bermudas inzwischen nicht mehr erlaubt.

Zum schwimmen sind eigentlich nur die eng anliegenden Badehosen geeignet. Die gibt es in Form einer Retroshort oder auch in Slipform. Diese sitzen bequem und sind zum schwimmen optimal.

  • Badehosen in Form einer Retroshort haben deutlich mehr Stoff als der Badeslip, sie sind beim Tragen sehr bequem.
  •  Badeslips sind eng und kurz, sie sind beim Tragen ebenfalls angenehm. 
  • Badeshorts sind lang, weit, hängen nervig in der Hose am Bein, rutschen sehr unangenehm und kleben nass am Körper. Zum schwimmen sind sie eher ungeeignet. Sie sind für den Strand außerhalb des Wassers geeignet.

Diese Taschen sind für Geldbeutel, Spind- oder Hotelschlüssel, Handys usw. gedacht.. Badeshorts sind auch nicht wirklich zum Baden gedacht, sondern eher zum Strandaufenthalt oder so.. ich ziehe zum Baden/Schwimmen auch immer eine "klassische Badehose" an. Ich hatte mal eine Badeshort, die ich im Wasser als ziemlich unbequem & konträr empfand, weil sie sich im Wasser immer aufgebläht hat --------> seitdem trage ich nur noch Badehosen!

Hoffe dass ich dir helfen konnte!

Für Spindschlüssel oder ein paar Münzen um ein Eis zu kaufen.

Damit man, wenn man am Strand liegt was rein tun kann, aber Badeshorts kann ich dir eh nicht empfehlen, sondern eher enge Badehosen und dxahast du dann auch keine Tasche!

Es steckt wirklich ein tieferer Sinn dahinter. Die Taschenfutter sind aus Netzstoff und damit hat man Schlitze durch die die Luft aus der Badehose entweichen kann. Wenn die Hose keine Taschen hat kann sie sich aufblähen. Schlitze reinschneiden ist auch mist.. also: Hosentaschen. Und wenn die Hose trocken ist kann man die sogar benutzen.

Was möchtest Du wissen?