Wieso haben die Menschen in Mangas und Animes selten Schlitzaugen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch die großen Augen und die Betonung der Pupillen kann zeichnerisch einfach und für die Zuschauenden schnell erkennbar eine große Bandbreite an Emotionen dargestellt werden.

Japaner sehen auch grosse Augen als Schönheitsideal an, aber der Hauptgrund ist der obenstehende.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite seit 10 Jahren im Handel

Es sind ja Anime/Manga Figuren, also sollen die auch anders aussehen.

Durch ihre großen Augen sehen sie "süß" aus und auch viele japanische Frauen tragen große Kontaktlinsen um dadurch "süße" auszusehen.

Woher ich das weiß:Hobby – Lese gerne Manga

Weil es in Asien ein Schönheitsmerkmal ist, große Augen zu besitzen.

Aus diesem Grund sind diese Augenschönheitsoperationen in Asien (Gerade in Südkorea und Japan) die Operation die dort am meisten getätigt wird.

In Südkorea kriegen gar die Kinder mit Beendigung der Schule von ihren Eltern das Geld, um sich dieser Schönheitsoperation zu unterziehen.

1 Dort sind eher Große Augen Erwünscht weil die darauf stehen aber nicht jeder manga hat das da auch aus Frankreich ua Ländern mangas gemacht werden auch in Deutschland!

Ja klar weil die Augen in den Comics auch wie "Normale" Augen aussehen :D

Was möchtest Du wissen?