wieso haben die meisten arabischen Menschen Locken?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Art der Haarausbildung (glatt, gewellt, gelockt) hängt maßgeblich von der Haarform, also dem Haarquerschnitt, ab. Haare von Ostasiaten haben einen runden Querschnitt, wodurch sie meist sehr glatt sind. Der europäische Typ weist zumeist einen runden bis ovalen Querschnitt auf, wodurch die Haare glatt sind oder zur Bildung von Locken neigen. Afrikanische Menschen haben dagegen Haare mit stark elliptischem Querschnitt. Darum bilden ihre Haare meist sehr starke, kleine Locken.

http://de.wikipedia.org/wiki/Haar#Haarformen_.28beimMenschen.29

tattanka 24.04.2008, 19:36

Das ist die Antwort die ich haben wollte. Habe sonst nur was vom ovalen und glatten Haarformen etc. gehört

Großes Danke

0
Hooliance 24.04.2008, 19:46
@tattanka

Das Resultat wäre dann, das Lockige HAare mehr Luftstauen zwecks Kopfisolierung und auch besser vor Sonnenstrahlenschützen.

0

Was möchtest Du wissen?