Wieso habe ich, wenn ich Minecraft mit OBS aufnehme ingame immer nur 13 FPS und sonst über 200?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Liegt an der Festplatte, gleichzeitig aufnehmen und zocken auf der selben Festplatte kann dazu führen das ruckelt, außer du hast ne SSD. Einfach die aufnahme auf eine andere Platte auslagern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marcelin2000
21.09.2016, 15:32

Wie mache ich das? Das hat nichts mit dem Speicherort zu tun oder?

0

Guck mal in taskmanger ob während der aufnahme die cpu auf 100% ist oder dein ram voll ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marcelin2000
21.09.2016, 15:27

nein, beides bei ca. 60%

0

Hardware?
Einstellungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marcelin2000
21.09.2016, 15:22

An der Hardware liegt es zu 100% nicht... Wo kann es an den Einstellungen liegen? Was muss ich umstellen?

0
Kommentar von LiemaeuLP
21.09.2016, 15:23

Schick mal n Screenshot
Ohne deine Hardware zu kennen kann ich aber nicht sagen was du ggf unstellen musst

0
Kommentar von LiemaeuLP
21.09.2016, 16:37

Welcher i5?

Sieht aber eigtl nicht schlecht aus

0

Probier mal XSplit und stell ein das Du nicht über die CPU aufnimmt

In diesem Video gibt es auch noch ein paar andere Programme die helfen könnten die Qualität oder den gesamten Aufnahme Ablauf zu optimieren:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schlechte Einstellungen/Hardware.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?