Wieso habe ich so ein verdammtes Pech mit Jungs? :(

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Sei froh dass du noch Single bist!!!!! Du musst eher stolz darauf sein dass du noch keinen hast weil wozu musst du unbedingt so sein wie alle anderen? Besser Hohe Ansprüche Haben und den richtigen finden als jetzt schon einen Freund haben nur weil die anderen auch einen haben! Und du bist 14! Du hast noch genug Zeit und der richtige kommt meistens gerade dann, wenn man es nicht erwartet!

Du bist 14!!!! Das sagt doch schon alles aus, wieso machst du dir so einen Stress? Ich bin ein Junge jetzt 17 und hatte meinen ersten Kuss mit 16 sowie auch meine erste Freundin. Hör nicht auf das was deine Freundinnen sagen, oder irgendeine Zeitschrift. Ich find es ehrlich gesagt schei...., dass alle heutzutage nur darauf aus sind so schnell wie möglich den ersten Kuss zu haben, das erste mal oder was weiß ich, hauptsache ist heute man hatte es schon mal und nicht mit wem oder sonst was und das ist meiner Meinung nach sehr schlecht! Du bist jung, genieß dein Leben! Mach dir keinen Stress, das alles kommt noch glaub mir und nein du bist nicht hässlich sondern wunderschön, das ist jeder Mensch auf seine Weise, deshalb sind wir alle verschieden :). Keine Angst du hast noch dein ganzes Leben vor dir ;)

Lg Hotshoter

Hey, jetzt zerbreche dir bitte nicht den Kopf. Du bist 14, da hat man Interesse an einen Freund, das ist schon irgendwie klar, aber lass dir ruhig Zeit. Du wirst einen Freund finden, da bin ich mir ziemlich sicher. Du hast Interesse an Jungs und Jungs haben auch Interesse an dir (auch wenn du an diese Jungs kein Interesse hast).

Es wird sich mit der Zeit entwickeln, lasse es auch dich zu kommen. Du wirst den finden, der dich liebt und den du auch liebst. Da bin ich mir ziemlich sicher.

Ich bin Männlich und 18...Naja hatte meine erste Freundin mit 161/2 und das ist auch gut so. Ich denke vorher ist man gar nicht bereit zu begreifen was liebe wirklich ist.

Was ich sagen kann ist das du braune Haare und braune Augen hast(was ich persönlich sehr anziehend finde) aber das ändert nichts an deinem Charakter. Um zu lieben oder geliebt zu werden muss die Chemie stimmen also dein Charakter und sein Charakter. Anders ist es nicht möglich.

Dein Aussehen ist gut aber evtl. musst du eben jmd. suchen dessen Charakter zu dir passt und du auch zu ihm. Das dauert eben auch mal bis man 20 oder so ist. Beziehungen die nicht aus liebe geführt werden bringen nur Schmerz!

Ich war 16 bei meinem ersten Freund und stell dir vor, ich habe die Wartezeit überlebt. Lass dich von deinen Freundinnen und irgendwelchen Zeitschriften nicht unter Druck setzen. Mit einem Freund wird auch nicht alles besser. Also genieß die Zeit, in der du noch machen kannst was du willst, ohne auf jemanden Rücksicht zu nehmen, der dir dann bei allem mit reinredet. Bleib ein selbstbewusstes Mädchen und nimm auf gar keinen Fall irgendeinen nur um einen Freund zu haben. Wenn der Richtige kommt, wirst du es merken.

niczb 11.06.2014, 12:29

Die Wartezeit überlebt.... der war gut! XD

0

Wart einfach man sollte es nicht erzwingen. Es wird schon kommen. Und ich find mit 14 ist Jan nicht zu Jung für ein Freund. Hatte auch mit 14 mein ersten Freund und sind seit über 1 Jahr Zsm

Lass dich nicht von anderen unter Druck setzten und du musst nicht alles mit machen was andere machen oder haben, denn du bist allein für dein Leben verantwortlich, schau auf deine eigenen Wünsche und was dir gefällt. Alles andere kommt von selbst.

Du klingst, wie eine alte Frau, die noch immer auf den Traumprinzen wartet. Du bist 14 (!). In deinem Alter ist ein Freund kein MUSS. Wieso macht ihr euch so einen unfassbaren Stress? Und wieso denkt ihr, wenn ihr mit 14 keinen Freund habt, dass ihr dann nie einen findet? Das ist doch Mumpitz!

Lass' dir doch Zeit, du brauchst jetzt keinen Freund. Oder geht's dir schlicht darum, mit deinen Freundinnen "mithalten" zu können. Sagen zu können "Schaut mal her, ich hab' auch einen abbekommen!"?

So lang du dir so einen immensen Druck machst, wird es nichts! Garantie drauf! Erst wenn du loslässt und sagst "Nett wär's, aber ich brauche es nicht zwingend zum Lebensglück", dann wird sich derjenige schon finden, der für den Moment richtig ist.

Und bitte...richte dich NIE nach diesen doofen Mädchenzeitschriften. Die verkaufen viel Blödsinn und setzen oftmals ungute Trends.

Wie gesagt: Lass' dir Zeit! Setz' deine Prioritäten anders und freu' dich, dass du noch keine Beziehungskompromisse eingehen musst und Freiheiten geniessen kannst, die du mit einer Partnerschaft nicht mehr hast!

niczb 11.06.2014, 12:27

Sehr gute Antwort!! Scheinbar ist der Gruppendruck was das angeht sehr gross. Schon mit 12 wird da gesucht und gestresst. Ich kann mich nicht erinnern, dass das bei mir auch so war. Mit 16 wars einfach soweit. Vorher war das gar nicht wichtig. War vielleicht ein Spätzünder. :))

1
CajaB 12.06.2014, 10:06
@niczb

Ich war 18...und die erste Beziehung sehe ich heute unter "verschenkte Zeit", da meine Verliebtheit eigentlich nur ausgenutzt wurde. Trotz allem, war's damals wohl an der Zeit. Zu meiner Zeit gab's auch keinen Druck...man hatte oder nicht, danach wurde man nicht gewertet. Und ich finde es erschreckend, wenn manch 16jährige/r schon eine lange Liste mit Ex-Partnern vorweisen kann. Aber da bin ich vermutlich altmodisch und hatte das Glück, irgendwann "den" Partner zu finden...

1

Das kann ich gut verstehen .. Bist du eig schon tichtig verliebt in einem jungeen ?? Wenn ja dann musst du einfach versuchrn viel kontakt aufzunehmen!! Irgentwann frägst du oder er einfach ... Das is einfach frage der zeit ... Versuch dich beliebt zu machen rede viel dann rennt jeder hinterher! Bei mir war das auch so .. Auch im untericht war ich schüchtern aber nach den ferien hab ich mich geändert ich hatte spass ,hab qutsch gemacht , bin öfters zu den jungs und hab unsinn gemacht.., (so wird man auch beliebter) ,hab mir sachen angezogen die HALBWEGS reich aus sehen bissl abgenohmen und den jungen den ich am meisten mochte mit dem hab uch auch sehr viel gechattet auch undso und dan hat er mich halt gefrgat..! Versuch das alles auch mal bestimmt ! Klappts dann..;) Ich hoffe ich konnte dir helfen!

AsuraDeYien 11.06.2014, 12:28
  1. Dein Deutsch ist sehr schlecht.

  2. Viel reden und Quatsch? Mir und meinen Freunden gehen Frauen die permanent am quatschen sind und denken sie müssen lustig sein gegen den Strich.

  3. Versuchen beliebt zu machen? Entweder man ist es oder man ist es nicht.

  4. Schei## auf Klamotten die Reich aussehen oder nicht, entweder ist Geld vorhanden oder nicht.

  5. Kleines Kind.

0
CajaB 12.06.2014, 10:12

Also auf gut deutsch: Du hast dich nicht deinetwegen verändert, sondern für andere, um bei anderen (Jungs) besser anzukommen. R.I.P Selbstwertgefühl! Wenn man sich verändert, macht man das seinetwegen. Und wenn man zu sich findet, dann ändert sich auch das Umfeld dazu, das einen dann so nimmt, wie man ist, weil man ist, wer man ist = Authentizität!

Oberflächlichkeiten, wie Klamotten, sollten nicht ausschlaggebend sein, interessant für jemanden zu werden. Wenn du nur nach so jemandem suchst, dann wirst du das auch bekommen. Das wäre schade.

Du bist noch sehr jung...du wirst noch viel lernen, auch über Beziehungen und Liebe. Deine Tipps sind kontraproduktiv eigener Persönlichkeit und Individualität gegenüber. Und genauso finde ich es furchtbar, dass du sie noch in ihrer Beziehungsparanoia unterstützt. Sie ist 14, es ist kein MUSS jetzt einen Freund zu haben.

0

Wozu brauchst du als Kind eine "Beziehung" bzw. einen Freund? Das ist so ok,du brauchst dir jetzt noch keine Sorgen zu machen.

Ob du nie einen Freund findest? Unfug,du bist 14 und nicht nur,dass dir das keiner sagen kann,das kann man jetzt noch nicht festlegen.

Und alle Jungs die ich sehr mag, mich aber nur als Freundin mögen.

Wenn selbst hormongebeutelte 14/15jährige nicht mehr als Freundschaft von dir wollen, machst du etwas falsch. Verhalte dich mädchenhaft, sei offen, sei freizügig, lass sie glauben sie dürften bei dir ran ... das ist der ganze Trick...

Strumpf2000 11.06.2014, 12:29

HALLOOO? Ich bin keine B*tch okay?! Ich zeige lieber mein Lächeln als meinem Ausschnitt.. 😠

0

Mach dir keinen Druck! Später wirst du froh sein sagen zu können ich hatte meinen ersten Kuss mit ... Es hat fast niemand mit 12 seinen ersten Kuss. Deine Freunde sagen später bestimmt alle: ach hätte ich doch bloß alles bisschen ernster genommen mit der Liebe weil sie jetzt wahrscheinlich nur spielen oder die Jungs mit ihnen. Vllt haben sie auch schon mit 14 oder jünger ihr erstes mal gehabt und sagen: ich wünschte ich hätte es später gehabt mit jemandem den ich liebe. Es ist sogar manchmal so die mit 16 oder älter ihren ersten Freund/Freundin haben länger oder sogar für immer mit ihr/ihm zusammen sind. Also mach dir keinen Druck. DER RICHTIGE KOMMT MEISTENS DANN, WENN DU ES AM WENIGSTEN ERWARTEST!

Alter du bist 14 und hässlich bist du nicht. Genieß dein leben und jammer nicht so rum. der eine wird zu 100% noch kommen. Den wenn man sucht und dann letztendlich einen nimmt nur um einen zuhaben wird das meist ein Desaster. Warte ab und mach was aus deinem Leben :)

du siehst überhaupt nicht hässlich aus ganz erhlich.Daran liegt es nicht.

Du bist 14, du bist noch ein richtiges Kind. Du brauchst keinen Freund.

Nilesk 11.06.2014, 12:19

Heutzutage haben schon 12 jährige einen freund alsooo

0
AsuraDeYien 11.06.2014, 12:25
@Nilesk

Einen Freund? Die haben nichtmal Haare am Sack geschweige denn können die Wahrscheinlich zu unfähig für Sex.

Bring mich bitte nicht zum lachen.. Wenn eine/r die Liebe findet ok. Aber mit 14 schon zu verzweifeln find ich ernsthaft lächerlich.

0
Strumpf2000 11.06.2014, 12:34

Wenn man einen Freund hat, heißt das ja nicht zwingend das man mit dem gleich ins Bett springen muss!!

0
AsuraDeYien 11.06.2014, 12:42
@Strumpf2000

Muss man nicht, korrekt. Aber nur weil man Händchen hält und sich einmal küsst ist es noch keine Beziehung.

0
CajaB 12.06.2014, 10:08
@AsuraDeYien

Das sagt auch niemand, aber hier kommt es rüber, als würde Sex ein Kriterium für Beziehung sein, und das stimmt einfach nicht. Ab wann wäre es denn, nach deinem Prinzip, Beziehung?

0
Strumpf2000 11.06.2014, 12:48

Ich glaube kaum, das Geschlechtsverkehr eine Beziehung ausmacht!

0

Was möchtest Du wissen?