Wieso habe ich seid einigen Tagen viel durst?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mir fällt da immer gleich das Diabetes-Schreckgespenst ein. Solltest du mal im Hinterkopf halten. Dann hättest du aber vermutlich noch mehr Beschwerden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also dieses viel Durst haben, könnte (muss nicht!!!) auf Diabetes hinweisen.. Geh am besten zum Arzt und lass das abklären, das geht eigentlich ganz schnell!
Lieber einmal zu viel testen, als einmal zu wenig! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimmst du irgendwelche Medikamente/Supplements? Oder hast du etwas an deiner Ernährung geändert? Isst du viel Salz? Hast du neue Angewohnheiten wie Sport etc?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissLisa1994
31.05.2016, 13:57

Nein ich nehme nichts und habe auch nicht wirklich etwas an meiner Ernährung geändert. Ich verzichte , wenn ich selber koche auf zu viele Würzmittel und der einzige Sport den ich treibe ist meine Arbeit, die ich aber auch schon seid Jahren mache.

0

Man sollte in jedem Fall auf seinen Körper hören, lösche einfach den Durst und höre auf die Liter zu zählen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es besteht bei sowas immer Diabetes-Verdacht. Wenn Du nicht zum Arzt gehen willst, was man kaum rechtfertigen kann, dann kauf wenigstens Teststreifen in der Apotheke oder lasse dort den Blutzucker messen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also man hat eigentlich (nur) so viel Durst wenn man Zuckerkrank ist oder so. Vielleicht mal zum Arzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bimolino410
30.05.2016, 23:10

Quatsch! Ich trinke auch sehr viel und bin keine Diabetikerin :D

0

Was möchtest Du wissen?