Wieso habe ich Nachts wenn ich lange wach bin immer Probleme?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist nicht eigenartig, das ist normal.

Wenn ich immer noch wach bin, dann liegt das daran, dass ich erst gestern um 21:00 aufgestanden bin. Aber ich kann es mir leisten und muss nicht morgen in die Schule ;-P

Dein Körper ist müde und überreizt und daher auch dieser Kloß im Hals. Das geht den Meisten so, die das nicht gewohnt sind.

Warum quälst Du Dich selbst? Dadurch bist Du auch nicht härter oder erwachsener.

Leg Dich schlafen. Wenn Du heute früh noch Arbeiten/zur Schule musst, dann lege Dich nochmal ca. 1½ - 2 Stunden hin, dann geht auch der Kloß weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist bei mir genauso. Wenn ich überreizt bin werde ich regelrecht depri. Es liegt in unserer Natur ob wir Tages- oder Nachtmenschen sind. Du bist ein Tagesmensch. Man nennt es auch Chronotyp.

Lies dir das durch ..und akzeptiere es ;)

https://de.wikipedia.org/wiki/Chronotyp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möchtest oder kannst Du nicht schlafen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?